Kulinarische Teamevents für
Firmen & GruppenFrankfurt

Private Stadtführung Frankfurt
3 Stunden
gemeinsames Erlebnis
Private Stadtführung Frankfurt
5 bis 7 leckere
Kostproben inklusive
Private Stadtführung Frankfurt
Termin frei wählbar
nach Verfügbarkeit
Private Stadtführung Frankfurt
Exklusiver Tourguide
für Ihre Gruppe

Unsere privaten Touren – für Ihre Geburtstagfeier oder Ihr Teamevent in Frankfurt

Sie planen eine Familienfeier, einen Junggesellenabschied oder ein Teamevent in Frankfurt? Begeistern Sie Ihre Kollegen, Freunde oder Verwandte mit einer kulinarischen Entdeckungsreise der besonderen Art! Erfahren Sie spannende Geschichten und amüsante Anekdoten und gewinnen Sie einen Blick hinter die Kulissen. Entdecken und schmecken Sie gemeinsam die Highlights Frankfurts in einem Stadtteil Ihrer Wahl – und das ganz exklusiv mit einem privaten Tourguide nur für Ihre Gruppe.

Jetzt unverbindlich anfragen

Mögliche Tage & Zeiten für Ihren Tourstart
Bornheim-Tour Montag – Freitag 11 – 17 Uhr
Samstag 12 – 14 Uhr
Bockenheim-Tour Montag – Freitag 11 – 14 Uhr
Samstag 11 – 14 Uhr
Holzhausen-Tour Dienstag – Freitag 12 – 16 Uhr
Samstag 11 – 14:30 Uhr
Sachsenhausen-Tour Dienstag – Freitag 14 – 15:30 Uhr
Samstag 11 – 14:30 Uhr
Bahnhofsviertel-Tour Montag – Freitag 13 – 17 Uhr
Samstag 11 – 16 Uhr
Nordend-Tour Dienstag – Freitag 11 – 16 Uhr
Samstag 11 – 15 Uhr

Für kleine Gruppen bieten sich auch unsere öffentlichen Tourtermine in Frankfurt an.

Preise

für eine Gruppe mit max. 16 Personen

montags bis freitags

Anzahl Personen Preis
1 bis 10 330 €*
jede weitere (11.-16. Pers.) 33 € pro Person

samstags, sonntags und feiertags

Anzahl Personen Preis
1 bis 16 624 €*

*zuzüglich 40 € Servicepauschale für Ihren individuellen Wunschtermin und Wunschuhrzeit

Alternativ zu unseren dreistündigen Stadtführungen bieten wir verkürzte „Vorspeisen-Touren“ an. Diese dauern 1,5 Stunden und es werden 3 Kostproben pro Teilnehmer gereicht. Bei Interesse geben Sie bitte unten im Eingabe-Feld „verkürzte Tour“ an.

Gruppengröße
  • maximal 16 Personen pro Gruppe
  • je nach Stadtteil bis zu 48 Personen, die wir in Gruppen à 16 Personen aufteilen
  • mehrere Gruppen starten zeitversetzt bzw. in unterschiedlichen Stadtteilen
  • mehrere Gruppen auf Anfrage und in Abhängigkeit der jeweiligen Kapazität möglich
Kostproben
  • Die meisten Kostproben werden im Stehen gereicht.
  • Für unsere privaten Touren planen wir mit 5-7 kulinarischen Stationen.
  • Getränke sind nicht enthalten, können aber von Ihnen vor Ort bei unseren kulinarischen Partnern erworben werden.

Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie oder jemand aus Ihrer Gruppe bestimmte Einschränkungen hat. Vegetarier können wir berücksichtigen.
Wichtig: Die Tour eignet sich nicht für Veganer, Menschen mit Laktose- oder Glutenintoleranz und Nussallergie.

Weitere Informationen zur Tour
  • Die Gruppe ist 3 Stunden zu Fuß unterwegs.
  • Die Tour endet nicht dort, wo sie beginnt.
  • Die Tour findet bei jedem Wetter statt. Denken Sie an entsprechende Kleidung und bequeme Schuhe.
  • Unsere Touren sind nicht barrierefrei. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an unter +49 (0) 30 – 206 22 999 0.
  • Hunde sind auf unseren Touren nicht erlaubt.
Buchung & Zahlung
  • Um eine Tour zu buchen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Wir prüfen dann gerne unsere Kapazitäten und senden Ihnen ein unverbindliches Angebot zu.
  • Der Rechnungsversand erfolgt 7 Tage vor dem Tourtermin. Die Rechnung ist nach Eingang sofort fällig. Innerhalb einer Gruppe können die Teilnehmerzahl und Nahrungseinschränkungen bis 7 Tage vor dem Tourtermin geändert werden. Änderungen müssen Eat the World telefonisch oder per E-Mail mitgeteilt.

Jetzt Gruppen- oder Teamevent in Frankfurt anfragen

Unser Angebot in Frankfurt
6 Touren
Stadt wechseln
Frankfurt Frankfurt Bahnhofsviertel-Tour

Frankfurt Bahnhofsviertel-Tour

254
Stadtführung Frankfurt-Bahnhofsviertel: Vom berüchtigten Rotlichtviertel zum hippen Hotspot

Stadtführung Frankfurt-Bahnhofsviertel: Vom berüchtigten Rotlichtviertel zum hippen Hotspot
Mit der Einweihung des Hauptbahnhofes 1888 entstand mit der Kaiserstraße als Prachtboulevard einer der elegantesten Wohnviertel in Frankfurt. Das Bahnhofsviertel veränderte sich in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts jedoch radikal zu einem sozialen Brennpunkt, welcher von hoher Kriminalität, einer offenen Drogenszene und einem Rotlichtmilieu mit zahlreichen Bordellen geprägt war.

Heute besitzt das Bahnhofsviertel einen hohen Anteil an Büros, Einzelhandel und Gastronomie. Aufgrund der multikulturellen Bevölkerungsstruktur gibt es eine Vielzahl an ausländischen Lokalen und Lebensmittelgeschäften. Auch die Trendgastronomie mit hippen Läden macht sich hier breit. Während die Kaiser- und Münchener Straße immer trendiger und schicker werden, findet man in der unmittelbar nächsten Parallelstraße, der Taunusstraße, bis heute immer noch eine unruhige Drogenmeile vor.

Kommen Sie mit uns auf eine kulinarische Tour durch den kleinen Stadtteil direkt vor dem Frankfurter Hauptbahnhof. Erleben Sie das pulsierende, urbane Leben im kontrastreichen Bahnhofsviertel und schmecken Sie die gastronomische Vielfalt, die nur so in den Kostproben unserer kulinarischen Partner auf Sie wartet.

Frankfurt Frankfurt Sachsenhausen-Tour

Frankfurt Sachsenhausen-Tour

156
Stadtführung Frankfurt-Sachsenhausen: Ein Stadtteil mit vielen Gesichtern

Stadtführung Frankfurt-Sachsenhausen:Ein Stadtteil mit vielen Gesichtern
Kommen Sie mit uns auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch Sachsenhausen, den Stadtteil, der weit über Deutschlands Grenzen hinaus für seine Museumsmeile Berühmtheit erlangt hat. 13 Museen liegen hier nebeneinander, darunter u. a. das Städel Museum und das Liebighaus.

Die kilometerlangen Uferanlagen in Sachsenhausen sind für die Einheimischen nicht nur ein Ort zum Erholen, sondern bieten ihnen und auch Besuchern einen atemberaubenden Blick auf die Frankfurter Skyline. Spazieren Sie eine quirlige Einkaufsstraße entlang und entdecken Sie ihren Mittelpunkt, den Schweizer Platz. Kommen Sie vorbei an altehrwürdigen Kirchen und betreten Sie das das hippe Brückenviertel mit trendigen, kleinen Geschäften und Gastronomie aus aller Herren Länder.

Wir richten unser Augenmerk bei unserem Spaziergang nicht auf die über die Grenzen Frankfurts bekannten Apfelweinwirtschaften, sondern auf kleine, aber feine Anbieter kulinarischer Produkte aus aller Welt. Begeben Sie sich auf eine Erlebnistour der besonderen Art!

Frankfurt Frankfurt Nordend-Tour

Frankfurt Nordend-Tour

354
Stadtführung Frankfurt-Nordend: Angesagt, schick und charmant

Stadtführung Frankfurt-Nordend: Angesagt, schick und charmant
Das angesagte Viertel Nordend ist bei Lokalprominenz wie bei Studenten gleichermaßen beliebt. Mittlerweile gehört es zu den beliebtesten Wohnvierteln Frankfurts. Die kulinarischen Köstlichkeiten sind im Nordend genauso vielfältig wie die Bandbreite der Anwohner.

Von edlen Restaurants und stylischen Weinbars bis hin zu verrückten Szenecafés und trendigen Ökoläden findet man im charmanten Nordend einfach alles. Die ehemals nördlichste Begrenzung der Stadt ist fast selbst zum Zentrum geworden. Das kulinarische Erlebnis in dem angesagten Viertel startet mitten auf dem Friedberger Platz, der umrahmt ist von prachtvoller Architektur. Im Anschluss tauchen wir ein in das bunte Treiben des quirligen Nordends und entdecken die kulinarische Vielfalt.

Binnen drei Stunden möchten wir Ihnen ein buntes Bild des Stadtteils vermitteln. Sie erfahren etwas zur Geschichte, Stadtentwicklung und zum kulturellen Angebot Frankfurts. Auch der Genuss kommt selbstverständlich nicht zu kurz: sieben ausgewählte Cafés, Bistros und Traditionsgeschäfte halten köstliche Spezialitäten für Sie bereit!

Frankfurt Frankfurt Bockenheim-Tour

Frankfurt Bockenheim-Tour

46
Stadtführung Frankfurt-Bockenheim: Das gallische Dorf von Frankfurt

Stadtführung Frankfurt-Bockenheim: Das gallische Dorf von Frankfurt
Begleiten Sie uns durch den beliebten Frankfurter Stadtteil Bockenheim. Sie genießen die Nähe zur Innenstadt und zugleich ein kleinstädtisches Flair. Eigentlich braucht man den Stadtteil gar nicht verlassen. Man findet hier einfach alles, was man zu einem guten Leben braucht: Eine unglaublich abwechslungsreiche Gastronomie, eine großartige Café- und Kneipenkultur, Theater, Einzelhandel und Wohnungen für jeden Geldbeutel.

Natürlich macht sich auch hier die Gentrifizierung bemerkbar – aber die Bockenheimer lehnen sich dagegen erfolgreich auf. Mit Unterschriftenaktionen verhinderten sie jüngst die Errichtung von Luxuswohnungen auf einer städtischen Grünfläche und die endgültige Schließung eines preisgünstigen Discounters.

Auf unserer Tour probieren wir uns durch die Küchen verschiedener Länder und Kulturen. Wir lernen traditionelle inhabergeführte Läden kennen und stecken unsere Nasen auch in Restaurants mit neuen Konzepten.

Frankfurt Frankfurt Bornheim-Tour

Frankfurt Bornheim-Tour

50
Stadtführung Frankfurt-Bornheim: Die ganze Welt in einem Dorf

Stadtführung Frankfurt-Bornheim: Die ganze Welt in einem Dorf
Nirgendwo in Frankfurt sind die kulinarische Vielfalt und das Angebot an internationalen Restaurants auf engem Raum so groß wie in Bornheim. Ob tschechisch, israelisch, ägyptisch oder koreanisch – in Bornheim bleibt kein kulinarischer Wunsch offen.

Dabei befinden sich die traditionellen und schon seit Jahrhunderten ansässigen Lokale meist direkt neben den alternativsten Adressen der Stadt. Dieser Gegensatz aus trendigem Multikulti-Charme und pittoresker Dorfidylle ist einer der Gründe, die Bornheim so lebenswert machen und nur darauf warten, von Ihnen entdeckt und vor allem probiert zu werden.

Sie schlendern entlang der kleinen Gassen Alt-Bornheims, vorbei an traditionellen Apfelweinlokalen, schnuckligen Cafés und alteingesessenen Familienbetrieben. Tauchen Sie ein in die knapp 2000-jährige Geschichte des Lustigen Dorfes, in dem sich schon die Römer wohlfühlten. Ihr Tourguide unterhält Sie dabei mit den spannendsten Geschichten, witzigen Anekdoten und jeder Menge Infos über den Alltag der Bornheimer. Am Samstag erleben Sie zudem das Treiben des Bornheimer Wochenmarktes, Frankfurts kultigstem Lebensmittelmarkt, mit all seinen Farben und Gerüchen. Erfahren Sie außerdem, wie Bornheim zum Beinamen „Lustiges Dorf“ kam, warum in den 70er Jahren beinahe der Kirchturm umkippte und wie ein gebürtiger Türke die Menschen mit einem kostenlosen kulturellen Angebot zusammenführen möchte.

Für alle, die nach der Tour noch weiterziehen wollen – kein Problem! Das Bornheimer Kneipenviertel ist für seine Vielzahl an Szene-Bars und urigen Lokalen bekannt. „Bornheim has it all“ – wunderschöne Architektur, weltoffene Bewohner, außergewöhnliche kulinarische Highlights und ein pulsierendes Nachtleben, das sich vor anderen Städten nicht zu verstecken braucht. Also – nichts wie los ins lustige Dorf!

Frankfurt Frankfurt Holzhausen-Tour

Frankfurt Holzhausen-Tour

116
Stadtführung Frankfurt-Holzhausen: Nordend-West samt Holzhausenviertel

Stadtführung Frankfurt-Holzhausen: Nordend-West samt Holzhausenviertel
Unsere kulinarische Tour beginnt in der Nähe des 1428 errichteten Eschenheimer Turms, einem Wahrzeichen der Stadt Frankfurt. Immerhin ist der Turm das älteste und zugleich fast komplett im Originalzustand erhaltene Bauwerk der Frankfurter Innenstadt! Wir spazieren den Oeder Weg entlang, in dem sich Läden und Lokalitäten bis in die kleinen Seitenstraßen hinein anreihen.

Von orientalischen über deutschen Restaurants bis hin zu italienischen Delikatessenläden findet sich hier eine individuell hochwertige Gastronomie wieder. Zwischendrin können Sie schöne Altbauhäuser bestaunen, die zusammen mit ungewöhnlichen Geschäften einen tollen Charme versprühen. Auch Bummler und Schlenderer kommen hier voll auf ihre Kosten.

Erfahren Sie auf unserer Tour, warum das Denkmal des Erfinders Philipp Reis 1919 einen kleinen Skandal auslöste und welche bahnbrechenden Erfindungen auf der Eckenheimer Landstraße gemacht wurden. Kommen Sie mit uns auf eine sehr abwechslungsreiche Entdeckungstour und lassen Sie sich von unseren Partnerbetrieben kulinarisch verwöhnen.

Stadtführung als Teamevent

Kulinarisch-kulturelle Stadtführung

Bei Eat the World wird nicht nur entdeckt, bei uns wird erschmeckt! Erleben Sie einen unvergesslichen Stadtrundgang mit besonderer Note. Auf unseren Touren erwarten Sie bis zu sieben erlesene Kostproben aus aller Welt.

Gleichzeitig berichtet Ihnen der Tourguide Überraschendes, Historisches und Aktuelles über das Stadtviertel – und das stets abseits der ausgetretenen Touristenpfade. So lernen Sie das jeweilige Stadtviertel aus der Sicht der Einheimischen kennen.

Stadtführung als Teamevent

Exklusiver Tourguide & flexible Planung

Sie möchten ungestörte Stunden mit Ihrem Team, Ihrer Familie oder den besten Freunden verbringen? Auf Ihrer Tour zeigt Ihnen Ihr exklusiver Stadtführer die verborgenen Schätze eines Stadtviertels Ihrer Wahl und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Bei der Planung Ihres Gruppen- oder Teamevents, Ihrer Geburtstagsfeier oder Ihres Familienausflugs versuchen wir auf Ihre individuellen Wünsche einzugehen sowie Startzeit und Tourlänge an Ihre Tagesplanung anzupassen.

Stadtführung als Teamevent

Perfekt für jeden Anlass

Sie sind auf der Suche nach einem ganz besonderen Gruppenerlebnis? Ob zum 60. Geburtstag, zur betrieblichen Weihnachtsfeier, zum Teambuilding oder zum Vereinsausflug – die kulinarisch-kulturellen Stadtführungen von Eat the World passen zu jeder Gelegenheit.

Verbringen Sie gemeinsam ein einmaliges Erlebnis, an das Sie sich noch lange erinnern werden. Lernen Sie Ihre Kollegen außerhalb des Büroalltags kennen oder verbringen Sie wertvolle gemeinsame Zeit mit der Familie oder Freunden.

Hier ein kleiner Einblick in unsere Touren:

Debug: single-teamevents.php