Bremen Viertel-Tour

Bremen Viertel Stadtrundgang
Bremen Viertel Tour
Bremen Viertel erleben
bunt & alternativ
Bummeln Sie mit uns durch kultige Straßen des quirlig-bunten Szenetreffs Bremens.
Lernen Sie einen der letzten erhaltenen Kolonialwarenläden Norddeutschlands kennen.
Erfahren Sie, was Rudi Dutschke mit einer Eule verband.
Jetzt Termin finden und buchen

Ihre kulinarisch-kulturelle Stadtführung in Bremen

Auf einen Blick
  • 3 Stunden
  • Ca. 3km zu Fuß
  • Nicht barrierefrei
  • Vielfältige Kostproben aus aller Welt inklusive
  • Erfahrene Tourguides mit viel Insiderwissen
Beschreibung

Stadtführung Bremen-Viertel: Ein Viertel bunt und spannend wie seine Geschichte
Tauchen Sie mit uns ein in einen der vielfältigsten und spannendsten Orte Bremens. Erfahren Sie wegbereitende deutsche Nachkriegsgeschichte und entdecken Sie besondere Orte.

Bunt, quirlig und vielfältig in Kultur und Kulinarik, alternativ, modern und Milieu umgeben von Straßen, die man auch Klein London nennt. Erleben Sie mit uns lebendiges Treiben und eine große Vielfalt für Augen, Geist und Gaumen. Bummeln Sie mit uns, zwischen Ostertor und Steintor entlang an Schauplätzen alter Bremer Geschichte und erfahren Sie, was das Viertel mit der Studentenbewegung der 1968er Jahre zu tun hat.

Geniessen Sie auf unserer Führung kulinarische Besonderheiten authentischer, internationaler und moderner Lokalitäten und erleben Sie einen Ort mit großem Wirken.

Kulinarisches

Auf Ihrer Tour erwartet Sie eine Auswahl von spannenden kulinarischen Stationen, zum Beispiel:

  • eine zuckersüße Manufaktur
  • ein kleiner Genusstempel
  • ein kultiger Erfinderimbiss
  • eine koloniales Feinkostlegende
  • ein Suppen-Restaurant

Hinweis: Die Stationen und Kostproben können kurzfristig geändert werden.

Wichtige Informationen
  • Bitte informieren Sie uns bei der Buchung über Nahrungseinschränkungen (z.B. Vegetarier, kein Alkohol). Weitere Unverträglichkeiten können bis sieben Tage vor Tourtermin angegeben werden. Vegetarier können wir garantiert berücksichtigen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht jeder kulinarische Partner für alle anderen Nahrungseinschränkungen alternative Kostproben bereitstellen kann. Die Tour eignet sich nicht für Veganer, Menschen mit Laktose- oder Glutenintoleranz und Nussallergie.
  • Die meisten Kostproben werden im Stehen, zum Teil auch draußen gereicht.
  • Die Tour startet in der Nähe der Kunsthalle. Den genauen Treffpunkt erhalten Sie in der Buchungsbestätigung.
  • Die Tour endet nicht dort, wo sie beginnt.
  • Die Tour findet bei jedem Wetter statt. Denken Sie an entsprechende Kleidung und bequeme Schuhe.
  • Unsere Touren sind nicht barrierefrei. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an unter +49 (0) 30 – 206 22 999 0.
  • Hunde sind auf unseren Touren nicht erlaubt.
Was ist inkludiert?
  • Stadtführung
  • Kostproben
  • Stadtviertel-Broschüre
  • Getränke
  • Trinkgeld für den Tourguide

Wo geht’s los?

Treffen Sie den Stadtführer in der Nähe der Kunsthalle.

Den exakten Treffpunkt für Ihre Tour erhalten Sie in Ihrer Bestätigungs-E-Mail nach der Buchung.

Dies sind die neuesten Erlebnisberichte unserer Gäste
____

 

Die Einleitung bis zur ersten Kostprobe war zu langwierig. Zu lange Wartezeit bei der ersten Station. Preis – Leistungsverhältnis stimmt nicht.

 2/5 Sterne
Die Altstadttour hat uns besser gefallen. Positiv hat uns der Tourguide gefallen
  • Uwe K.
  • 69
  • Bremen
  • 25.09.2020

Bremen Viertel Tour

 5/5 Sterne
Ich habe die Tour heute mit 3 Freundinnen gemacht . Es hat ihnen sehr gut gefallen, und mir, die ich zum zweiten mal dabei ... Mehr lesen war, kann nur sagen: es war wiedermal sehr, sehr schön! Auch die Snacks waren wieder lecker. Über unseren Guid können wir auch nur gutes sagen. Werden auf jeden Fall nochmal eine der anderen Touren mit machen!! Kann es nur jedem empfehlen! ! Ist auch mal ein tolles Geschenk. Verkürzen
  • Jutta P.
  • 67
  • Bremen
  • 24.09.2020

Sehr gut

 5/5 Sterne
Hervorragende Kenntnisse der örtlichen Begebenheiten, in spannender Form vorgetragen
  • Anne R.
  • 66
  • Ostholstein
  • 20.09.2020

Ein tolles Erlebnis

 4/5 Sterne
Wir hatten einen schönen Nachmittag mit vielen leckeren Stationen, die ich, wenn ich die selben Straßen früher entlang gegangen bin nicht entdeckt habe. Die ... Mehr lesen Informationen und Geschichten über das Viertel haben mir ebenfalls gut gefallen. Unser Guide konnte sie gut vermitteln. Noch schöner hätte ich es gefunden, wenn die kulinarischen Stops mehr über die Tour verteilt gewesen wären und nicht am Ende so gebündelt gewesen wären. Verkürzen
  • Lisa T.
  • 31
  • Köln
  • 20.09.2020

Lohnenswert, auch wenn man Bremer ist.

 5/5 Sterne
Wir fanden die Tour klasse! Die Leckereien, die uns serviert wurden, waren toll und wir waren anschließend wirklich satt. Die Infos waren auch sehr ... Mehr lesen interessant und gut verständlich erklärt. Vielen Dank an die beiden Damen, die uns dieses schöne Erlebnis beschert haben. Verkürzen
  • Bianca K.
  • 44
  • Celle
  • 17.09.2020

Tolle Tour trotz Corona!

 5/5 Sterne
Die Kombination aus Wissenswertem aus der Stadt und den kulinarischen Spezialitäten ergibt eine tolle Tour. Die vielen Häppchen waren sehr abwechslungsreich und außergewöhnlicher (cooles ... Mehr lesen Streetfood und nicht nur bekanntes langweiliges Essen). Die Tour war auch trotz der Corona-Situation sehr empfehlenswert, da man größtenteils draußen ist und die Kostproben draußen verzehren konnte. Verkürzen
  • Hendrik S.
  • 23
  • Bottrop
  • 11.09.2020

Viel Interessantes zu meiner Stadt, viele kulinarische Entdeckungen

 5/5 Sterne
Sehr zu empfehlen, gute Stadtführerin mit lebendiger Erzählweise. War in meiner eigenen Stadt, aber konnte noch einiges Neues lernen und habe neue Geschäfte/Restaurants kennengelernt.
  • Martina B.
  • 55
  • Bremen
  • 11.09.2020

Empfehlenswert, macht auch für Insider Sinn

 4/5 Sterne
Am schlechten Wetter lässt sich nichts ändern, die Tour hat trotzdem Spaß gemacht. Eine Location hatte allerdings Probleme, die Corona-Regeln einzuhalten.
  • Reiner W.
  • 60
  • Rotenburg (Wümme)
  • 07.09.2020

Sehr interessante Tour

 5/5 Sterne
super netter Guide und interessante Infos über das Viertel!
  • Melina P.
  • 23
  • Osnabrück
  • 06.09.2020

Tolle Führung-Essen..

 5/5 Sterne
Die Führung an sich war kompakt und informativ, gerade als Zugezogene Bremerin, konnte ich Neues erfahren. Die Lokalitäten waren mir bekannt und ich war ... Mehr lesen doch etwas enttäuscht, dass sich mache Läden bemühen etwas leckeres zu verteilen und wieder andere verteilen ein Karamellhäppchen oder eine mini-Frühlingsrolle. Da finde ich den Preis schon arg hoch! Für nicht Bremer aber sicher eine tolle Erkundungstour!! Am Ende gab es noch einen kulturellen Geheimtipp-toll!:) Verkürzen
  • Sophie A.
  • 31
  • Bremen
  • 02.09.2020

Interessanter spaßiger Nachmittag.

 5/5 Sterne
Die Route war gut gewählt. Der Guide hat interessante Geschichten erzählt, die er mit allerlei Pointen angereichert hatte. Auch als vor langer Zeit zugezogener ... Mehr lesen Hamburger konnte man da noch was lernen. Die vorgestellten Lokalitäten hatten durchweg leckeres zu bieten und auch das Wetter war uns wohl gesonnen. Kann ich nur empfehlen. Verkürzen
  • Astrid C.
  • 56
  • Bremen
  • 31.08.2020

Gute Stadtführung, mittelmäßige Stationen

 3/5 Sterne
Besonders gut waren die Geschichten und die Führung des Guides, der sich sehr viel Mühe gegeben hat. Die Lokale waren allen Bremern schon bekannt ... Mehr lesen und haben sich den Gästen eher lustlos präsentiert und standen so gut wie nicht in Kontakt mit der Gruppe (außer Cupcakes). Wir haben uns mehr Geheimtipps im Viertel erhofft. Verkürzen
  • Viktoria Z.
  • 45
  • Bremen
  • 30.08.2020

Sehr gut

 5/5 Sterne
Sehr gut gefallen hat mir die Geschichten für Bremen vom Guide weil es viele Neuigkeiten über Bremen zu erfahren gibt. Die Essensauswahl war auch ... Mehr lesen sehr gut leider gibt es keine kleinen Kostproben in Form von Flüssigkeiten Verkürzen
  • Markus L.
  • 46
  • Diepholz
  • 23.08.2020

Sehr interessante und kurzweilige Tour mit Anekdoten, die man auch als Einheimischer nicht kannte:-)

 5/5 Sterne
Und: leckeres Essen !!!
  • Sabine A.
  • 41
  • Oldenburg
  • 22.08.2020

Sehr gut

 5/5 Sterne
Ein Freund erzählte mir von dieser Tour, und es war so eine wunderbare Erfahrung! Eine Kombination aus Sightseeing und Essen, zwei wichtige Aspekte des ... Mehr lesen Reisens. Die Tour bietet Ihnen genügend Verpflegungsstationen, die Sie auch in Ihrer Freizeit genießen können. Sehr empfehlenswert! Verkürzen
  • Edlyn W.
  • 35
  • Dresden
  • 17.08.2020

War mal besser

 2/5 Sterne
Wir haben diese tour im Mai 2018 gemacht und waren begeistert. Unser Freund hat diese tour nun von uns geschenkt bekommen. Sein Fazit: viel ... Mehr lesen über die Geschichte des schönen Ostertors erfahren, wenig über die Restaurants und die Kulinarik. Apropos: das was es zu essen gab war weder immer überzeugend, noch ausreichend. Zudem war bei mind 2 Stationen die Organisation unzureichend, das bedeutet lange Wartezeit und zu wenige Portionen. Das war mal besser. Verkürzen
  • Christian H.
  • 54
  • Bremen
  • 16.08.2020

Trotz Corona und 30 Grad…

 4/5 Sterne
... eine historisch interessante, kurzweilige Tour mit netten Anekdoten zu Bauwerken, Personen und politischer Geschichte des Viertels. Kostproben außerhalb der Gastropartner einzunehmen aufgrund ... Mehr lesen von Corona, war angenehm, da dynamischer. Satt und bereichert mit einem Geheimtip wieder nach hause. :) Verkürzen
  • Anne K.
  • 37
  • Diepholz
  • 13.08.2020

Spannende und ‚leckere’ Viertel Tour

 5/5 Sterne
Unser Guide Lea hat das klasse und sehr sympathisch gemacht. Wir sind ‚Wiederholungstäter‘, denn das war schon unsere 8. Tour mit ‚Eat the world‘ ... Mehr lesen (in verschiedenen Städten) - und auch dieses Mal wurden wir nicht enttäuscht 👍😊👏 Verkürzen
  • Michael W.
  • 45
  • Bremen
  • 08.08.2020

Hat uns gut gefallen.

 4/5 Sterne
Schön, die eigene Stadt mal mit anderen Augen zu erleben. Und leckeres Essen gab es auch noch.
  • Birte W.
  • 48
  • Bremen
  • 31.07.2020

Eine historisch informative Tour mit Lea.

 4/5 Sterne
Lea hatte sehr viele historische Informationen parat und hat die Stadtführung wirklich gut rübergebracht. Sie bekommt von uns 5 Sterne :) Das einzigste was ... Mehr lesen uns nicht so gut gefallen hat, war die Wartezeit am ersten Restaurant. Wir hatten noch nicht wirklich etwas gegessen an diesem Tag und dann 18 min am Straßenrand auf eine Nudel und einen Champingnon zu warten war ein bisschen nervig, zu mal es hieß wir sind eine angemeldete Gruppe. Ansonston war die Auswahl gut! Verkürzen
  • Anna S.
  • 28
  • Geestland
  • 27.07.2020

Kurzweilige Führung mit interessanten Stadtdetails auch für ortsansässige und netten Häppchen

 5/5 Sterne
Coronabedingt konnten wir zwar nicht wirklich als Gruppe in die Lokalitäten, aber auch das wurde gut gelöst.
  • Monika T.
  • 62
  • Bremen
  • 24.07.2020

Bremer Viertel Tour können wir wärmstes empfehlen

 5/5 Sterne
Wir hatten einen super Tourguide mit brasilianischen Wurzeln und viel Temperament! Es war eine sehr lebendige und lustige Tour mit unglaublich leckeren Kostproben. Highlight: ... Mehr lesen Coockie‘s Cupcakes Verkürzen
  • Christin W.
  • 32
  • Verden
  • 19.07.2020

Viertel- Tour Bremen

 5/5 Sterne
Trotz Corona- Hygienemaßnahmen war die Tour echt klasse. Man fühlte sich in den jeweiligen Läden/ Restaurants sehr willkommen und die Informationen zwischendurch waren sehr ... Mehr lesen interessant. Verkürzen
  • Elke D.
  • 57
  • Bremerhaven
  • 17.07.2020

 ____
 

Insgesamt wurde diese Tour mit einem Durchschnitt von 4.7 / 5 Sternen bei 406 abgegebenen Erfahrungsberichten bewertet.

Das perfekte Geschenk

Verschenken Sie Freude mit einem einzigartigen Geschenkgutschein für eine kulinarisch-kulturelle Stadtführung von Eat the World.

Zu unseren Gutscheinen

Tourimpressionen

Debug: tour-detailpage.php Debug: single-etwtour.php