Infos zu unseren Touren

25.11.2021:

Liebe Genießer:innen,

unsere gemeinschaftliche Geduld hat sich gelohnt: Wir freuen uns, mit Ihnen die langersehnte Abwechslung vom Alltag zu genießen und wieder schöne Momente mit unseren lieben Verwandten und Freund:innen verbringen zu können – weiterhin in sicherem Abstand, draußen und an der frischen Luft.

Wählen Sie hier Ihre Stadt aus, um die Hygienemaßnahmen aufzurufen.

WICHTIG: Bitte schauen Sie unbedingt, am Tag der Tour nochmals nach den aktuell gültigen Hygieneregeln.













     

    Wir freuen uns, mit Ihnen auf kulinarische Entdeckungsreise zu gehen! Bitte beachten Sie folgende Verhaltensregeln bei der Teilnahme an unseren Touren!



    Wir freuen uns, mit Ihnen auf kulinarische Entdeckungsreise zu gehen! Bitte beachten Sie die untenstehenden Hygienemaßnahmen für die Teilnahme an unseren Touren. Für die Teilnahme benötigen Sie einen 3G-Nachweis (vollständig geimpft, genesen oder negativ-getestet)!

    Akzeptierte Nachweise: Die Testung muss vor der Tour erfolgt sein und kann in gedruckter oder digitaler Form vorliegen. Es kann ein Nachweis über einen Antigen-Schnelltest vorgelegt werden, der zum Beispiel in einer Teststation, in einer Apotheke, bei einem Arzt oder durch entsprechend ausgebildetes Personal in einem Betrieb gemacht wurde. Bei einem Antigen-Schnelltest darf das Testergebnis maximal 24 Stunden alt sein. Auch ein PCR-Test ist zulässig, hier darf das Testergebnis maximal 48 Stunden alt sein.
    Vollständig Geimpfte und Genesene müssen keinen negativen Test vorlegen. Hier reicht der Impfnachweis durch Vorlage eines Impfausweises, einer Impfbescheinigung oder eines digitalen Impfnachweises bzw. der Genesenennachweis (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist).



    Wir freuen uns, mit Ihnen auf kulinarische Entdeckungsreise zu gehen! Bitte beachten Sie die untenstehenden Hygienemaßnahmen für die Teilnahme an unseren Touren. Für die Teilnahme benötigen Sie einen 3G-Nachweis (vollständig geimpft, genesen oder negativ-getestet)!

    Akzeptierte Nachweise: Die Testung muss vor der Tour erfolgt sein und kann in gedruckter oder digitaler Form vorliegen. Es kann ein Nachweis über einen Antigen-Schnelltest vorgelegt werden, der zum Beispiel in einer Teststation, in einer Apotheke, bei einem Arzt oder durch entsprechend ausgebildetes Personal in einem Betrieb gemacht wurde. Bei einem Antigen-Schnelltest darf das Testergebnis maximal 48 Stunden alt sein. Auch ein PCR-Test ist zulässig, hier darf das Testergebnis maximal 48 Stunden alt sein.
    Vollständig Geimpfte und Genesene müssen keinen negativen Test vorlegen. Hier reicht der Impfnachweis durch Vorlage eines Impfausweises, einer Impfbescheinigung oder eines digitalen Impfnachweises bzw. der Genesenennachweis (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist).



    Wir freuen uns, mit Ihnen auf kulinarische Entdeckungsreise zu gehen! Bitte beachten Sie die untenstehenden Hygienemaßnahmen für die Teilnahme an unseren Touren. Für die Teilnahme benötigen Sie einen 3G-Plus-Nachweis (vollständig geimpft, genesen oder PCR-negativ-getestet)!

    Akzeptierte Nachweise: Die Testung muss vor der Tour erfolgt sein und kann in gedruckter oder digitaler Form vorliegen. Das Ergebnis des PCR-Tests darf maximal 48 Stunden alt sein.
    Vollständig Geimpfte und Genesene müssen keinen negativen Test vorlegen. Hier reicht der Impfnachweis durch Vorlage eines Impfausweises, einer Impfbescheinigung oder eines digitalen Impfnachweises bzw. der Genesenennachweis (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist).



    Wir freuen uns, mit Ihnen auf kulinarische Entdeckungsreise zu gehen! Bitte beachten Sie die untenstehenden Hygienemaßnahmen für die Teilnahme an unseren Touren. Für die Teilnahme benötigen Sie einen 2G-Nachweis (vollständig geimpft oder genesen)!

    Akzeptierte Nachweise: Es kann ein Impfnachweis durch Vorlage eines Impfausweises, einer Impfbescheinigung oder eines digitalen Impfnachweises bzw. der Genesenennachweis (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist) vorgelegt werden.



    Wir freuen uns, mit Ihnen auf kulinarische Entdeckungsreise zu gehen! Bitte beachten Sie die untenstehenden Hygienemaßnahmen für die Teilnahme an unseren Touren. Für die Teilnahme benötigen Sie einen 2G-Nachweis (vollständig geimpft oder genesen)!

    Akzeptierte Nachweise: Es kann ein Impfnachweis durch Vorlage eines Impfausweises, einer Impfbescheinigung oder eines digitalen Impfnachweises bzw. der Genesenennachweis (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist) vorgelegt werden.
    Bitte beachten Sie, dass Sie sich bei einigen unserer kulinarischen Partner auf Grund der gesetzlich vorgeschrieben Kontakterfassung per Luca App einchecken müssen. Falls Sie die Luca App nicht installiert haben, können Sie sich über die Web-Version der App einchecken. Dies gilt sowohl für Innenräume als auch für den Außenbereich aller gastronomischen Einrichtungen, die nicht zum Einzelhandel zählen.



    In Sachsen gilt aktuell die Sächsische Corona-Notfall-Verordnung. Da unsere Touren unter freiem Himmel stattfinden, freuen wir uns, Ihnen weiterhin kulinarisch-kulturelle Stadtführungen unter Einhaltung von 2G (vollständig geimpft oder genesen) und unseres umfassenden Hygienekonzepts anbieten zu können.

    Akzeptierte Nachweise: Es kann ein Impfnachweis durch Vorlage eines Impfausweises, einer Impfbescheinigung oder eines digitalen Impfnachweises bzw. der Genesenennachweis (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist) vorgelegt werden.



    Wir freuen uns, mit Ihnen auf kulinarische Entdeckungsreise zu gehen! Bitte beachten Sie die untenstehenden Hygienemaßnahmen für die Teilnahme an unseren Touren. Für die Teilnahme benötigen Sie einen 2G-Plus-Nachweis (vollständig geimpft oder genesen und zusätzlich negativ-getestet)!

    Akzeptierte Nachweise: Die Testung muss vor der Tour erfolgt sein und kann in gedruckter oder digitaler Form vorliegen. Es kann ein Nachweis über einen Antigen-Schnelltest vorgelegt werden, der zum Beispiel in einer Teststation, in einer Apotheke, bei einem Arzt oder durch entsprechend ausgebildetes Personal in einem Betrieb gemacht wurde. Bei einem Antigen-Schnelltest darf das Testergebnis maximal 24 Stunden alt sein. Auch ein PCR-Test ist zulässig, hier darf das Testergebnis maximal 48 Stunden alt sein.
    Darüber hinaus muss ein Impfnachweis durch Vorlage eines Impfausweises, einer Impfbescheinigung oder eines digitalen Impfnachweises bzw. der Genesenennachweis (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist) vorgelegt werden.



    Wir freuen uns, mit Ihnen auf kulinarische Entdeckungsreise zu gehen! Bitte beachten Sie die untenstehenden Hygienemaßnahmen für die Teilnahme an unseren Touren. Für die Teilnahme benötigen Sie einen 2G-Plus-Nachweis (vollständig geimpft oder genesen und zusätzlich negativ-getestet)!

    Akzeptierte Nachweise: Die Testung muss vor der Tour erfolgt sein und das Ergebnis muss mit digitalen Anwendungen kontrolliert werden können (QR-Code per App oder Papierform). Es kann ein Nachweis über einen Antigen-Schnelltest vorgelegt werden, der zum Beispiel in einer Teststation, in einer Apotheke, bei einem Arzt oder durch entsprechend ausgebildetes Personal in einem Betrieb gemacht wurde. Bei einem Antigen-Schnelltest darf das Testergebnis maximal 24 Stunden alt sein. Auch ein PCR-Test ist zulässig, hier darf das Testergebnis maximal 48 Stunden alt sein.
    Darüber hinaus muss ein Impfnachweis durch Vorlage eines digitalen Impfnachweises (QR-Code per App oder Papierform) bzw. der Genesenennachweis (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist) vorgelegt werden.



    Aufgrund des Lockdowns vom 22.11. bis zum 12.12.2021 müssen wir unsere kulinarischen Touren in Wien leider absagen. Kund:innen, die eine Tour in diesem Zeitraum gebucht haben, werden von uns per E-Mail benachrichtigt.

    Bitte beachten Sie die untenstehenden Hygienemaßnahmen für die Teilnahme an unseren Touren ab dem 13.12.2021. Für die Teilnahme benötigen Sie einen 2G-Nachweis (vollständig geimpft oder genesen)!

    Akzeptierte Nachweise: Es kann ein Impfnachweis durch Vorlage eines Impfausweises, einer Impfbescheinigung oder eines digitalen Impfnachweises bzw. der Genesenennachweis (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist) vorgelegt werden.
    Wichtige Hinweise:

    Ab 14.11.2021 gilt Österreich als Hochrisikogebiet. Bitte beachten Sie die Hinweise des auswärtigen Amtes zur Wiedereinreise nach Deutschland.
    Österreich: Reise- und Sicherheitshinweise – Auswärtiges Amt



    Leider wissen wir noch nicht genau, wann wir hier wieder starten können.
    Aus organisatorischen Gründen können Touren dieser Stadt momentan nicht angeboten werden. Sobald wir neue Informationen haben, werden wir diese Seite aktualisieren.

    Aktuelle Infos zu unseren Touren

    Bis 30. Dezember 25% sparen!

    Einzigartige Geschichten, besondere Gastronomien und leckere Gaumenfreuden: Verschenken Sie köstliche Zeit an Ihre Lieben – mit einem Geschenkgutschein für eine gemeinsame kulinarisch-kulturelle Stadtführung.

    Erhalten Sie 4 Gutscheine zum Preis von 3!

    Jetzt bestellen

    Aktuelle Infos zu unseren Touren

    Sicher auf Tour

    Die Gesundheit unserer Gäst:innen, Tourguides und kulinarischen Partner:innen ist uns sehr wichtig.

    Um die Sicherheit während unserer Touren zu gewährleisten, haben wir unser Hygienekonzept entwickelt, das wir fortlaufend den aktuellen Entwicklungen und rechtlichen Bestimmungen auf Stadt-, Bundesland- und nationaler Ebene anpassen.

    Es ist unser Ziel, Ihnen unvergessliche Stadtrundgänge in der gewohnten hohen Qualität in Zusammenarbeit mit unseren gastronomischen Partnerbetrieben anzubieten. Wir wünschen Ihnen viel Freude bei unseren kulinarischen Touren an der frischen Luft!

    Aktuelle Infos zu unseren Touren

    Sorglos buchen mit Flex-Ticket

    Mit unserer Flex-Option können Sie selbst über den Servicebereich bis 5 Tage vor Tourtag (17 Uhr) kostenfrei auf einen anderen Termin umbuchen oder Ihre Buchung vollständig stornieren. So bleiben Sie bis wenige Tage vor der Tour ganz flexibel!

    Sie wählen die Option im ersten Buchungsschritt aus (außer Wien). Für Tickets ohne hinzugebuchte Flex-Option gelten unsere regulären Stornobedingungen.

    Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Liebe und viel Gesundheit!

    Ihr Team von Eat the World

    Ein wunderbarer Tag

    Als Geschenk für Eltern und Schwiegereltern hatten wir die Gelegenheit das Lehel gemeinsam mit einem Ehepaar zu erkunden. Die Mischung aus Kulinarik und Information zur Stadt und zum Viertal waren genau richtig. Die Lokale gut gewählt, immer Zeit zum Verweilen und für gute Gespräche - so verging die Zeit wie im Flug und wir haben den Tag sehr genossen. Das Wetter tat sein übriges und die Einschränkungen durch Corona waren leicht und beschwingt gut zu ertragen. Herzlichen Dank!
    • Michael R.
    • 49
    • Fürstenfeldbruck

    Toller Tag in Rostock

    Wir haben zum wiederholten Male eine Tour gebucht und haben nun in Rostock Halt gemacht. Wir wurden wunderbar geführt und hatten trotz der kleinen Gruppe durch die Einschränkungen in Corona-Zeiten einen super netten Tag mit unserer Führerin. Ein rundum gelungener Tag mit ausgesprochen ansprechenden kulinarischen Stationen. Einige werden wir in jedem Fall wieder besuchen. Großartige Wahl! Weiter so, wir sind wie immer begeistert. Silke H. aus Schleswig-Holstein
    • Silke H.
    • 53
    • Schleswig-Holstein

    Schöne Tour

    Trotz Corona eine gelungene Tour durch die Schanze. Unser Guide Laura führte uns locker und mit guten Informationen durch die Tour. Leckere Kostproben, tolle Läden ! Bei einem Lokal standen wir vor verschlossener Tür, aber dank Laura wurde ein anderer Partner angesteuert. Es wird definitiv nicht unsere letzte Tour gewesen sein.
    • Angela G.
    • 52
    • Peine

    Der Eigelstein in Corona-Zeiten

    Auch in Corona-Zeiten kann man eine sehr entspannte und abwechslungsreiche Führung machen. Unsere Stadtführerin Kerstin hat uns humorvoll und mit hervorragenden Stadtviertel-Kenntnissen durch eins der ältesten und interessantesten Kölner Viertel geführt - auch für mich als Kölnerin war vieles noch unbekannt. Die Kostproben waren sehr lecker & großzügig, durch die kurzen Wege ist die Tour auch für "Laufmuffel" geeignet!
    • Barbara D.
    • 69
    • Köln

    Großartig

    Wir waren in ein kleinen 12er Gruppe unterwegs. Trotz Corona alles kein Problem. Vor allem ein ganz toller Guide, der uns Hamburger Seiten unserer Stadt zeigte, die wir bis dato noch nicht kannten. Ein tolles Erlebnis, wir werden sicherlich eine weitere Tour in einem anderen Stadtteil machen. Nette, kleine Restaurants kennengelernt, kleine, feine Speisen, wir hatten eine tolle Tour und können so ein Erlebnis nur weiterempfehlen.
    • Katja K.
    • 46
    • Stormarn
    Debug: page.php