Frankfurt Holzhausen-Tour

Die Highlights der Tour
  • Finden Sie heraus, warum es auf dem Oeder Weg niemals öde war.
  • Lernen Sie die älteste und einflussreichste Familie Frankfurts kennen.
  • Tauchen Sie ein in die Atmosphäre indischen Markttreibens.
Alle Termine
Datum Zeit Freie Plätze  
Sa, 21.01.2017 11:00 0 Ausgebucht
Sa, 28.01.2017 11:00 0 Ausgebucht
Sa, 04.02.2017 11:00 4
Sa, 04.02.2017 12:00 16
Di, 07.02.2017 14:00 14
Sa, 11.02.2017 11:00 5
Di, 14.02.2017 14:00 16
Sa, 18.02.2017 11:00 14
Di, 21.02.2017 14:00 16
Sa, 25.02.2017 11:00 14
Di, 28.02.2017 14:00 16
Sa, 04.03.2017 11:00 5
Di, 07.03.2017 14:00 16
Sa, 11.03.2017 11:00 6
Di, 14.03.2017 14:00 16
Sa, 18.03.2017 11:00 2
Di, 21.03.2017 14:00 16
Sa, 25.03.2017 11:00 2
Sa, 25.03.2017 12:00 16
Di, 28.03.2017 14:00 16
Sa, 01.04.2017 11:00 16
Di, 04.04.2017 14:00 13
Sa, 08.04.2017 11:00 16
Di, 11.04.2017 14:00 16
Di, 18.04.2017 14:00 16
Sa, 22.04.2017 12:00 7
Di, 25.04.2017 14:00 16
Sa, 29.04.2017 11:00 16
Di, 02.05.2017 14:00 16
Sa, 06.05.2017 11:00 16
Di, 09.05.2017 14:00 16
Sa, 13.05.2017 11:00 16
Di, 16.05.2017 14:00 16
Sa, 20.05.2017 11:00 16
Di, 23.05.2017 14:00 12
Sa, 27.05.2017 11:00 16
Di, 30.05.2017 14:00 16
Sa, 03.06.2017 11:00 16
Di, 06.06.2017 14:00 16
Sa, 10.06.2017 11:00 16
Di, 13.06.2017 14:00 16
Sa, 17.06.2017 11:00 16
Di, 20.06.2017 14:00 16
Sa, 24.06.2017 11:00 16
Di, 27.06.2017 14:00 16
Infos

Stadtführung Frankfurt-Holzhausen: Nordend-West samt Holzhausenviertel
Unsere kulinarische Tour beginnt in der Nähe des 1428 errichteten Eschenheimer Turms, einem Wahrzeichen der Stadt Frankfurt. Immerhin ist der Turm das älteste und zugleich fast komplett im Originalzustand erhaltene Bauwerk der Frankfurter Innenstadt! Wir spazieren den Oeder Weg entlang, in dem sich Läden und Lokalitäten bis in die kleinen Seitenstraßen hinein anreihen.

Von orientalischen über deutschen Restaurants bis hin zu italienischen Delikatessenläden findet sich hier eine individuell hochwertige Gastronomie wieder. Zwischendrin können Sie schöne Altbauhäuser bestaunen, die zusammen mit ungewöhnlichen Geschäften einen tollen Charme versprühen. Auch Bummler und Schlenderer kommen hier voll auf ihre Kosten.

Erfahren Sie auf unserer Tour, warum das Denkmal des Erfinders Philipp Reis 1919 einen kleinen Skandal auslöste und welche bahnbrechenden Erfindungen auf der Eckenheimer Landstraße gemacht wurden. Kommen Sie mit uns auf eine sehr abwechslungsreiche Entdeckungstour und lassen Sie sich von unseren Partnerbetrieben kulinarisch verwöhnen.

Leckere Kostproben von folgenden Lokalitäten:

  • ein indisches Street-Food-Restaurant
  • ein Nachbarschaftscafé
  • ein italienisches Edel-Bistro
  • ein iranischer Tante-Emma-Laden
  • ein brasilianisches Café
  • ein Deli mit dem gewissen Extra
  • ein Reggae-Restaurant

Für die meisten Menschen sind die Kostproben in dem Maße ausreichend, dass eine Mahlzeit danach nicht mehr nötig ist. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie eine Nahrungseinschränkung haben (Vegetarier, Diabetiker etc).
Wichtig: Die Tour eignet sich leider nicht für Veganer, Menschen mit Laktose- oder Glutenintoleranz und Nussallergie.

Hinweis: Die Stationen und Kostproben können kurzfristig geändert werden.

Details

Details der Tour

Infos unter Telefon-Nr.:
+49 (0) 30 206 22 999 0

Preis:
33 Euro pro Ticket; 16,50 Euro für Kinder bis einschl. 12 Jahre. Kinder bis einschl. 6 Jahre, die nicht mitessen, benötigen kein Ticket.

Wann:
Dienstags und samstags, ganzjährig. Wir empfehlen, an der Tour zu Beginn Ihres Aufenthaltes teilzunehmen.

Buchung:
bis 1 Stunde vor Tourbeginn

Dauer:
ungefähr drei Stunden

Treffpunkt:
In der Nähe vom Eschenheimer Turm (Exakter Treffpunkt wird nach Buchung gegeben.)

Wetter:
Die Tour findet bei jedem Wetter statt, bitte kleiden Sie sich dem Wetter entsprechend.

Kleidung:
bequeme Kleidung und Schuhe tragen

Leistung:
Alle Kostproben und ein Holzhausen-Guide (Broschüre) von eat-the-world.

Hinweis:
Es gibt keine Mindestteilnehmerzahl.

Sprachen:
Deutsch und Englisch

Kostproben:
Die meisten Kostproben werden im Stehen und nicht im Sitzen eingenommen.

Getränke:
Sind nicht enthalten. Wir empfehlen eine kleine Flasche Wasser mitzunehmen.

Bewertungen
Gesamt: 4 Bewertungen
Tolle Idee
"Eine tolle Idee, Kultur, Bewegung und Gastronomie bzw. Geschäftsbetreiber miteinander zu verbinden.
Ein sehr sympatischer Stadtführer mit Humor, sehr freundlicher Empfang bei den Gewerbetreibenden.
"
Gaby K. | 51 Jahre | Kelsterbach (DE) | Frankfurt Holzhausen-Tour | 03.12.2016
  5/5 Sterne
Jedes Mal ein Genuss!
"Wir haben die eat-the-world Tour nun bereits zum zweiten Mal in Frankfurt gemacht (das erste Mal im Nordend, nun im Holzhausenviertel) und sind wieder begeistert! Sie ist die perfekte Kombination aus leckeren Häppchen und kulturellem Hintergrund, sowohl über das Stadtviertel als auch über die Restaurants, denen man begegnet. Auch dieses Mal haben wir wieder vieles neues und interessantes über Frankfurt gelernt, obwohl wir doch eigentlich schon oft dort waren...nur meistens eben an den klassischen "Shopping"- & "Touri"-Orten. Durch die Genusstour haben wir die Metropole von einer ganz anderen Seite kennen gelernt. Vielen Dank auch an unseren Guide Sascha: Du hast das echt super gemacht und man merkt dir die Freude daran an!
Bestimmt werden wir bald wieder mit eat-the-world essend durch eine Großstadt ziehen ;)"
Anja und Laura M. | Schöneck (DE) | Frankfurt Holzhausen-Tour | 19.11.2016
  5/5 Sterne
So macht Stadtführung Spaß!
"Ich war bei der Premiere dieser Tour dabei und es war bestimmt nicht meine letzte Tour mit eat-the-world! Diese Mischung aus Spaziergang-Information-Essen ist genau richtig! Der Unterhaltungsfaktor ist extrem hoch, könnte von mir aus auch doppelt so lange dauern! Sascha merkt man den Spaß an der Tour deutlich an, wenn alle anderen "Mitarbeiter" es genau so machen, kann ich nur jedem empfehlen, auch mal eine Tour zu buchen!"
Petra S. | 53 Jahre | Norstedt | Frankfurt Holzhausen-Tour
  5/5 Sterne
Sehr lecker und sehr interessant! Super!
"Ich wohne seit einigen Jahren in Frankfurt und kenne mich hier aus sehr gut aus. Ich mag es, wenn man die kleinen Geheimecken einer Stadt kennt und dort wahre Schätze entdecken kann. Und genau das bietet einem diese Tour. Es ist eine perfekte Auswahl an Lokalitäten gepaart mit sehr interessanten Geschichten über Frankfurt, die man nicht überall hört. Die Zeit kommt einem sehr kurzweilig vor und es macht auch nichts aus, wenn man niemanden kennt. Über das gemeinsame Essen und Entdecken kommt man automatisch mit Gleichgesinnten ins Gespräch. Ich kann diese Tour nur empfehlen und möchte auch ein großes Lob an unseren Guide Sascha aussprechen! Vielen lieben Dank!"
Nathalie K. | 36 Jahre | Frankfurt am Main | Frankfurt Holzhausen-Tour
  5/5 Sterne
Mehr Bewertungen anzeigen
Alle 4 Bewertungen anzeigen
Menü
zur klassischen Website
Touren
Schnellsuche