Dortmund Hörde-Tour

Dortmund Hörde Stadtrundgang
Dortmund Hörde Tour
Dortmund Hörde erleben
Industrie trifft Erholung
Finden Sie heraus, was Stahlgeister sind.
Genießen Sie mit uns ein Stücken Verführung.
Erfahren Sie, warum die Thomas-Birne nicht essbar ist.
Jetzt Termin finden und buchen

Ihre kulinarisch-kulturelle Stadtführung in Dortmund

Auf einen Blick
  • 3 Stunden
  • Ca. 3km zu Fuß
  • Nicht barrierefrei
  • Vielfältige Kostproben aus aller Welt inklusive
  • Erfahrene Tourguides mit viel Insiderwissen
Beschreibung

Stadtführung Dortmund-Hörde: Von der Industrie zum Naherholungsgebiet
Kommen Sie mit auf eine kulinarische und kulturelle Reise durch den Vorort Hörde. Industriekultur trifft auf Erholungsgebiet und neue Technologie. Schlendern Sie mit uns am Phoenix-See entlang, durch das neu entstandene moderne Hafenquartier, vorbei an großen und kleinen feinen Restaurants, Resten der Industriekultur, Burgruinen und Segelbooten.

Dieses quirlige Viertel rund um den Phoenix-See ist Kulisse für Brückenfeste, Künstlermärkte und das weit über die Grenzen hinaus bekannte Erntedankfest. Entdecken Sie einen Ort, der Menschen magisch anzieht und zum Beisammensein, Unterhalten und Glücklichsein einlädt. Unser Tourguide versorgt Sie dabei mit unterhaltsamen Erzählungen über das Leben und die hier lebenden Menschen.

Freuen Sie sich, dieses urbane, gemütliche und doch zugleich lebendige Viertel hautnah zu erleben – dort wo die Energie und Gelassenheit der Stadt sich rund um den Phoenix-See bündeln. Das Ganze wird abgerundet durch ausgezeichnete kulinarische Köstlichkeiten und spannende Insider-Tipps. Lernen Sie Dortmund Hörde mit uns von einer ganz anderen Seite kennen!

Kulinarisches

Auf Ihrer Tour erwartet Sie eine Auswahl von spannenden kulinarischen Stationen, zum Beispiel:

  • ein Spezialgeschäft für handgemachte Pralinen und Torten
  • ein Café mit Kuchen wie bei Oma
  • ein sympathischer Weinfachhandel
  • gutbürgerliche Küche serviert im ältesten Restaurant Hördes
  • ursprüngliche türkische Küche

Hinweis: Die Stationen und Kostproben können kurzfristig geändert werden.

Wichtige Informationen
  • Bitte informieren Sie uns vorab bei der Buchung, wenn Sie eine Nahrungseinschränkung haben (Vegetarier, etc.). Eventuelle weitere Nahrungsmitteleinschränkungen können bis sieben Tage vor Tourtermin angegeben werden. Wichtig: Die Tour eignet sich nicht für Veganer, Menschen mit Laktose- oder Glutenintoleranz und Nussallergie.
  • Die meisten Kostproben werden im Stehen, zum Teil auch draußen gereicht.
  • Die Tour startet in der Nähe der Hermannstraße. Den genauen Treffpunkt erhalten Sie in der Buchungsbestätigung.
  • Die Tour endet nicht dort, wo sie beginnt.
  • Die Tour findet bei jedem Wetter statt. Denken Sie an entsprechende Kleidung und bequeme Schuhe.
  • Unsere Touren sind nicht barrierefrei. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an unter +49 (0) 30 – 206 22 999 0.
  • Hunde sind auf unseren Touren nicht erlaubt.
Was ist inkludiert?
  • Stadtführung
  • Kostproben
  • Stadtviertel-Broschüre
  • Getränke
  • Trinkgeld für den Tourguide

Wo geht’s lang?

Treffen Sie den Stadtführer in der Nähe der Hermannstraße.

Den exakten Treffpunkt für Ihre Tour erhalten Sie in Ihrer Bestätigungs-E-Mail nach der Buchung.

Dies sind die neuesten Erlebnisberichte unserer Gäste
____

 

Wieder eine tolle Tour

 5/5 Sterne
Am vergangenen Samstag haben wir mit Freunden die Tour durch Hörde mitgemacht. Es war ein schöner Nachmittag mit vielen interessanten Informationen und schönen Stationen. ... Mehr lesen Zu Beginn sehr süßlastig, doch jede der 6 Stationen wunderbar ausgewählt. An manchen Stationen hätten wir uns mehr Informationen der Gastgeber über den jeweiligen Betrieb gewünscht. Verkürzen
  • Katrin K.
  • 43
  • Welver (DE)
  • 19.05.2019

Ein Nachmittag mit Schokoguss

 5/5 Sterne
Gleich zu Anfang stellte sich heraus, dass diese Tour für uns ein besonderes Erlebnis werden würde, denn wir - meine Frau und ich - ... Mehr lesen sollten trotz weiterer Anmeldungen die einzigen Gäste bleiben. So genossen wir den vorwiegend privaten Charakter der kulinarischen Führung durch unseren Guide Julian, der ein sehr kommunikativer und angenehmer Gesprächspartner war. Ein möglicher Optimierungspunkt: Die Abfolge der Stationen, die von süß nach herzhaft lief, hätte besser umgekehrt erfolgen können. Wir bedanken uns herzlich für die auch für uns als Dortmunder neuen Einblicke in vermeintlich Bekanntes in Hörde. Verkürzen
  • Andreas L.
  • 72
  • Dortmund
  • 17.05.2019

 3/5 Sterne
Hallo, die Tour führte durch eine interessante und schöne Gegend Dortmund war vom Weg und allem prima. Schade war, dass etliche Inhaber nicht da ... Mehr lesen waren und die Informationen zu den Lokalen daher sehr reduziert waren. Unser Guiede war sympathisch und engagiert, kann aber noch mehr Hintergrund - und allgemein Informationen ansammeln. Verkürzen
  • Anne H.
  • Münster (DE)
  • 02.05.2019

Eine schönes Erlebnis

 5/5 Sterne
Wir hatten die Führung als Betriebsausflug mitgemacht und waren sehr zufrieden. Julian hat uns gut informiert und auch auf unsere Bedürfnisse und Fragen Rücksicht ... Mehr lesen genommen. Eine runde Sache! Verkürzen
  • Dr. Karin P.
  • Bochum (DE)
  • 09.04.2019

Interessant auf jeden Fall

 4/5 Sterne
...kulinarisch noch ausbaufähig. Trotzdem war es eine informative und kurzweilige Tour durch ein Stück Stadtgeschichte, Ein besonderes Dankeschön an unseren sympathischen Guide.
  • Andreas S.
  • Castrop-Rauxel (DE)
  • 25.03.2019

Tolle Tour – informativ und lecker

 5/5 Sterne
Guide Julian war noch relativ neu, meisterte aber alle Nachfragen souverän und freundlich. Auch für Dortmunder hatte er noch überraschende Details parat. Dreimal “süß” ... Mehr lesen zu Beginn der Tour ist herausfordernd, aber geschmeckt hat es uns überall. Verkürzen
  • Marcus B.
  • Essen (DE)
  • 19.03.2019

sehr gut

 5/5 Sterne
Die Tour und der Guide Julian waren toll. Gerne wieder!
  • Sandra S.
  • 49
  • Olfen (DE)
  • 26.02.2019

Tour durch Hörde bei Kaiserwetter

 4/5 Sterne
Hat ausgesprochen Spaß gemacht!! Wir haben viele interessante Ecken kennengelernt, die wir als Nicht-Hörder sicherlich so nicht entdeckt hätten.Einzig auf den türkischen Imbiss hätten ... Mehr lesen wir verzichten können, nicht, weil wir nicht gerne türkisch essen, sondern weil die anderen Anlaufstellen eben so „besonders“ waren.Den Führer hätten wir uns ,was die Stadtgeschichte anging, etwas informierter gewünscht.Aber alles in allem ein abwechslungsreicher, interessanter Spaziergang den wir gerne weiterempfehlen und sicher mit Freunden noch mal wiederholen werden.Wir würden uns freuen, wenn es bald noch neue Toren im Angebot gäbe, denn auch die Kaiserviertel-Tour war ein Highlight! Verkürzen
  • Barbara S.
  • 56
  • Dortmund (DE)
  • 25.02.2019

Die Nachbarstadt mit anderen Augen sehen

 5/5 Sterne
Mir hat die Tour gut gefallen. Heike, unser Guide war sehr nett, gut vorbereitet und gut gelaunt hat sie uns bei hochsommerlichen Temperaturen ... Mehr lesen viel über die Geschichte von Hörde erzählt. Das mache ich bei einer anderen Tour gerne noch einmal und werde es weiter empfehlen." Verkürzen
  • Heike H.
  • 55
  • Bochum (DE)
  • 13.12.2018

Super Tour durch hörde

 5/5 Sterne
Das war echt ein rundum gelungener Ausflug das bescheidene Wetter hat unser Guide Claudia durch ihren Witz, Charme und durch ihre Ortskenntnis mehr als ... Mehr lesen Wett gemacht Verkürzen
  • Martin W.
  • Hamm (DE)
  • 11.12.2018

Futter für die Hüfte

 5/5 Sterne
Ich habe am Samstag mit zwei Freundinnen an Ihrer Tour in Dortmund-Hörde teilgenommen. Wir wurden sehr herzlich Betreut mit viel Lokalkolorit und viel Liebe ... Mehr lesen zu Ihrer Stadt. Für uns drei wanderfreudigen Weibern, waren die Strecken zu den einzelnen Vesperpunkten leider sehr kurz, so daß die Verköstigung sehr in den Vordergrund rückte. Ein Spaziergang im Viertel mit zwei, drei Köstlichkeiten wäre sehr in unserem Sinne gewesen. Dennoch, es war alles sehr köstlich und wir haben schöne Lokalitäten kennen gelernt. Verkürzen
  • Anja D.
  • 50
  • Lünen (DE)
  • 27.11.2018

 5/5 Sterne
netter Guide. Schöne Tour
  • Gundula S.
  • 50
  • Hagen (DE)
  • 10.10.2018

Schöne und kurzweilige Tour

 5/5 Sterne
Es war eine spannende und kurzweilige Tour, die kulinarischen Stationen waren abwechslungsreich und gut ausgesucht. Wir hatten einen schönen Nachmittag!
  • Petra H.
  • Iserlohn (DE)
  • 10.10.2018

Tolle Tour, nur etwas zu gehetzt

 4/5 Sterne
Die Tour ist neu und wir waren erst die 2. Gruppe, die an dieser Führung teilgenommen hat. Alles in allem eine tolle Tour, man ... Mehr lesen lernt einiges über den Ortsteil/Phönixsee und auch nette neue Lokalitäten/Läden kennen. Was uns allerdings nicht gefiel, war die Enge Taktung der einzelnen Lokale. Unser Vorschlag: Die Bäckerei löschen, dafür im nächsten Lokal lieber einen schönen Kaffee in Ruhe zum tollen Kuchen genießen. Vielleicht auch noch ein Punkt zum überdenken: da die Tour um 12.30 begann, wäre es schön, wenn mit den warmen Gerichten begonnen werden könnte und dann Kaffee und Kuchen usw.. Jedenfalls 3 süße Stationen am Anfang war uns zuviel. Verkürzen
  • Andreas + Kirsten S.
  • 50
  • Holzwickede
  • 12.09.2018

Nett, lecker und sehr interessant

 5/5 Sterne
Diese ganz besonderen Speiselokalitäten in Hörde waren für meinen Mann und mich eine Offenbarung. Anspruch, Firmengeschichten, Qualität der Produkte und die Freundlichkeit der Betreiber ... Mehr lesen haben uns begeistert. Spannend waren auch die historischen Hintergründe, die uns unsere charmante Stadtführerin nahe brachte. Das schöne Erlebnis machte uns Appetit auf mehr. Karin und Achim H. Verkürzen
  • Karin H.
  • 71
  • - (DE)
  • 12.09.2018

Eine gelungene Tour

 5/5 Sterne
Vielen Dank an den Guide Heike, der es auch bei afrikanischen Temperaturen gelungen ist, einen schönen, unterhaltsamen und leckeren Rundgang durch das schöne Hörde ... Mehr lesen zu gestalten. Verkürzen
  • Regina B.
  • Bochum (DE)
  • 12.09.2018

Spannende Tour durch Hörde!

 5/5 Sterne
Die Tour hat den spannenden Gegensatz des neuen Hörde mit dem Phoenixsee und der Hörder Altstadt gezeigt. Gespickt mit kulinarischen Highlights vom leckeren Kuchen, ... Mehr lesen über Kalbsschnitzel bis zu orientalischen Spezialitäten. Ein gelungener Nachmittag mit unserem Tourguide Heike. Verkürzen
  • Eva P.
  • 26
  • Berlin (DE)
  • 12.09.2018

 ____
 

Insgesamt wurde diese Tour mit einem Durchschnitt von 4.7 / 5 Sternen bei 17 abgegebenen Erfahrungsberichten bewertet.

Das perfekte Geschenk

Verschenken Sie Freude mit einem einzigartigen Geschenkgutschein für eine kulinarisch-kulturelle Stadtführung von Eat the World.

Zu unseren Gutscheinen

Tourimpressionen

Debug: tour-detailpage.php Debug: single-etwtour.php