Kulinarik links der Weser:

eat-the-world erstmalig mit Probiertour in der Bremer Neustadt 

Bremen/Berlin, den 24. April 2017 (w&p) – Leckeres links der Weser: Mit der Bremer Neustadt nimmt der Tourenanbieter eat-the-world bereits seine dritte Kulinarik-Exkursion in der norddeutschen Hansestadt ins Angebot auf. Das Quartier hat in den vergangenen Jahren insbesondere bei jungen Leuten stark an Beliebtheit gewonnen. Neben Kneipen sind es auch die vielen Cafés und Lokale, die das Viertel so spannend machen. Angeboten wird die Tour immer freitags und samstags ab dem 27. Mai 2017.

Auf dem Programm der Probiertour steht zunächst ein gemütlich-familiäres Bistro, wo die Teilnehmer eine Kostprobe einer österreichischen Pizza mit gebratenem Gemüse und Mozzarella erhalten. Weiter geht es mit dem Besuch einer türkischen Bäckerei, die für die Gäste mit Spinat und Schafskäse gefüllte Blätterteigtaschen bereithält.

Im Anschluss steht ein Stopp in einem feinen Delikatessengeschäft auf der Liste. Dort haben die Teilnehmer des Rundgangs die Möglichkeit, eine gefüllte Pflaume mit Bergkäse zu versuchen. Danach wird es süß mit dem Besuch einer echten Pralinen- und Schokoladenmanufaktur, wo Gäste eine Probe von Trüffel und eine weitere süße Leckerei erhalten.

Mit einer leckeren Tagessuppe wartet danach ein portugiesisches Café auf die Gäste. Ebenso international ist der Besuch eines libanesischen Imbisses, wo die Teilnehmer der eat-the-world-Tour Falafel mit feiner Soße probieren. Zu guter Letzt wird es wieder süß, dann rundet ein kleines Café mit einer Kostprobe wechselnder Kuchen die Exkursion ab.

Wir bei allen Touren des Anbieters besuchen die Teilnehmer des kulinarischen Spaziergangs ausschließlich inhabergeführte Cafés und Lokale, die ihre Speisen stets mit frischen Zutaten selbst zubereiten. Neben den Gaumenfreuden des Viertels ergänzt allerhand Wissenswertes über das Viertel durch den erfahrenen Guide die Tour. So erfahren die Teilnehmer zum Beispiel, warum es immer noch das Relikt unter Bremern gibt, hier auf der falschen Seite der Weser zu wohnen oder was es mit dem Besuch des kleinen Bruders des Rolands auf sich hat.


Kulinarisch-kulturelle Tour Bremen Neustadt
Buchung: bis 1 Stunde vor Tour-Beginn telefonischunter  +49 (0)421 484 068 54 oder online unter www.eat-the-world.com/bremen.html 

Wann: freitags ab 14:00 Uhr sowie samstags ab 10:30 Uhr, Dauer ca. drei Stunden
Preis: 33,- Euro pro Ticket, 16,50 Euro für Kinder bis 12 Jahre


Hintergrund eat-the-world:
Spezialitäten der jeweiligen Region und die Lebensart der Einheimischen vorzustellen – dies war die Idee von eat-the-world-Gründerin Elke Freimuth, nachdem sie von zahlreichen Auslandsaufenthalten zurückkam. Als großer Fan der kulinarischen Highlights Europas machte sie ihre Leidenschaft zum zentralen Punkt des Unternehmens und überzeugte bereits 2009 den Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR). Dieser ehrte sie nach einer Präsentation mit dem Siegertitel beim angesehenen Innovations-Wettbewerb „Sprungbrett“. Zu den Stationen der Führungen zählen Kult-Lokale ebenso wie Imbiss-Stände, Traditionsmetzgereien oder Back-Manufakturen. Oft kopiert aber niemals erreicht, ist eat-the-world heute Marktführer auf dem Gebiet kulinarischer Probiertouren und baut sein Angebot laufend aus. Neben zahlreichen deutschen Großstädten ist mittelfristig auch die Aufnahme von Metropolen im europäischen Ausland geplant. Insgesamt betreuen inzwischen 350 Tour-Guides 71 Touren in 32 Städten. Seit 2010 agiert die eat-the-world-GmbH auch als Franchise-Geber.

Presse-Bereich: www.eat-the-world.com/presse.html
Web: www.eat-the-world.com
Facebook: www.facebook.com/eat.the.world.FoodTours
Blog: www.eat-the-world.com/blog/

Ansprechpartner für Medienvertreter:
 

Phanny Ngo, eat-the-world, Tel: +49(0)30 - 206 22 999 19, E-Mail: ngo@eat-the-world.com

Herausgeber:
eat-the-world GmbH, Am Sudhaus 2, D-12053 Berlin, Tel: +49(0)30 - 206 22 999 0,
Web: www.eat-the-world.com, Facebook: http://www.facebook.com/eat.the.world.FoodTours
 

Pressefotos

Sie finden die unten abgebildeten Fotos in hochauflösender Form zum Download. Bitte geben Sie als Quelle "eat-the-world.com" an. Sollten Sie hochauflösendere oder andere Fotos benötigen, geben Sie uns bitte kurz Bescheid (Tel.: 030 206 22 999 0).

Vorschau: Bremen Neustadt-Tour

Urheber: Meike Goebel
Urheber: Meike Goebel
Urheber: Meike Goebel
Urheber: Meike Goebel
Urheber: Meike Goebel
Urheber: Meike Goebel

 

Hier klicken, um Ordner mit den o.a. Fotos zu öffnen
(Größe: ca. 19,7 MB)

Nutzungsrecht: eat-the-world GmbH
 

Menü
zur klassischen Website
Touren
Schnellsuche