cheeseburger

(Foto: Annette Elisabeth Rudolph)

In den letzten Monaten begegne ich immer mehr Burgerläden in der Stadt, die wie Pilze aus dem Boden schießen. Oft liegt der Schwerpunkt auf BIO oder auf der Größe in Form von XXL-Burgern. Es ist aber fast immer so, dass die Burger so eine Größe haben, dass es wirklich schwer ist, sie so zu essen. Wie isst man Burger richtig?

Im Grunde gibt es nur zwei Möglichkeiten, so ein Ungetüm zu bewältigen: Entweder packt man es mit beiden Händen und beisst einfach zu. Dies allerdings mit einem wohldosierten Druck, damit sich die Füllung nicht in alle Richtungen verteilt und wegrutscht.

Oder man teilt mit Messer und Gabel die Stockwerke einzeln auseinander und isst Salat, Fleisch und weitere Füllungen mit Messer und Gabel und evtl. die Brötchenhälften mit der Hand.

Es kommt natürlich immer darauf an, wo man sich befindet. In einem Restaurant würde es evtl. passender sein, den Burger mit Messer und Gabel zu essen und in einem Imbiss vielleicht eher mit den Händen.

Für viele Gourmets ist der Burger immer noch Inbegriff von Fast Food. Aber unsere Essgewohnheiten haben sich in den letzten Jahren stärker verändert als in den Jahrtausenden davor. Das Bewusstsein für gute Qualität steigt und so erleben auch Fast-Food-Gerichte in neuer Form ihre Renaissance.

2 Kommentare zu “Wie isst man Burger?”

  1. annette rudolph sagt:

    burger mache ich am liebsten selbst und esse sie gemütlich zu hause.
    aber egal wo, am küchentisch daheim, am stehtisch im imbiss oder auch im restaurant – ich käme niemals auf die idee meinen burger auseinander zu nehmen und die “ einzelteile “ mit messer und gabel zu essen..
    wenn schon burger, dann aber auch richtig burger! also ordentlich zugepackt und reingebissen…so schmeckt’s am besten 🙂

  2. Elke Freimuth sagt:

    So geht’s mir auch, aber manchmal sind die Burger hier so groß, dass es schon komisch aussieht. Vielleicht sollten wir mal einen Fotowettbewerb machen wie: Schickt uns Eure Burger-Fotos (also beim Essen;-)

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar-Spielregeln: Wir freuen uns über Kommentare und Diskussionen. Kritik ist okay, aber unhöfliche und unanständige Kommentare werden gelöscht. Bitte keine URL in den Kommentaren setzen und bitte persönliche Namen oder Initialen benutzen und nicht den Firmennamen. Viel Spaß und danke, dass Sie sich an der Konversation beteiligen!

Diese HTML-Tags können Sie verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Gutschein bestellen


Gefällt Ihnen unser Blog?
Jetzt zum Newsletter anmelden!

- Alle News zu den Touren von Eat the World
- Kulinarische Trends
- Attraktive Gewinnspiele & Rabattaktionen

Zur Newsletter-Anmeldung
Newsletter-Vorschau vom April 2018
Close