Weihnachtskarten selber basteln

Geht es uns nicht jedes Jahr gleich? Die Dezembertage verstreichen wie im Fluge und nun ist tatsächlich schon der Tag vor Heiligabend. Die Geschenke müssen noch flink und bitteschön recht hübsch eingepackt werden. Wenn Sie Ihren Präsenten schon auf den ersten Blick einen persönlichen Touch verleihen möchten, dann haben wir die perfekte Idee für Sie: Weihnachtskarten selber basteln! Statt normale Geschenkanhänger zu verwenden, können Sie dieses Jahr doch einmal Weihnachtskarten selber basteln und an Ihre Geschenke hängen. Also, Weihnachtslieder angemacht und die Bastelschere herausgekramt! Wir haben Ihnen Tipps und Tricks zusammengestellt, wie Sie am besten Ihre ganz persönlichen Weihnachtskarten selber basteln.

Weihnachtskarten selber basteln aus Buchseiten

Für echte Bücherwürmer haben wir die richtige Idee zum Weihnachtskarten selber basteln. Buchseiten entpuppen sich als wahre nostalgische Dekoration für das persönliche Weihnachtskärtchen. Bestimmt haben Sie ein altes Buch in Ihrem Regal stehen, das gerne mal wieder in neuem Glanz erstrahlen würde. Entnehmen Sie einige Seiten und schneiden Sie Schnipsel in den verschiedensten Formen aus: Christbaumkugeln, Tannenbäume, Weihnachtsglöckchen… was immer Sie mögen. Mit Pailletten, Bändern und bunten Stiften lässt sich das Ganze schön verzieren.

Bestickte Weihnachtskarten selber basteln

Was gibt es Bezaubernderes als eine weiße Weihnacht. Glitzernde Schneeflöckchen mit einem weißen Röckchen und wundervolle Eisblumen an den Fensterscheiben sind uns allen gut in Erinnerung. Wenn Sie Weihnachtskarten selber basteln möchten, dann können Sie auch mal schöne Schneeflocken und Eisblumen auf Ihre Weihnachtskarten nähen. Greifen Sie einfach zu Nadel und Faden und zeichnen Sie sich Einstichpunkte ein. Tolle Weihnachtskarten selber basteln in wenigen Stichen!

Weihnachtskarten selber basteln mit Fotos

Von kitschigen Weihnachtskarten haben Sie genug? Sie möchten Ihre Geschenke besonders verzieren und dieses Jahr Weihnachtskarten selber basteln? Besonders geeignet für die persönliche Note sind Fotos. Kratzen Sie weihnachtliche Bilder und Impressionen aus den letzten Jahren zusammen und kleben Sie dieses auf einen schönen Untergrund. Mit ein paar lieben Worten schmücken und mit einer Kordel an das Geschenk binden.

Weihnachtskarten selber basteln in letzter Minute

Für alle, die spät dran sind: Einfach Weihnachtskarten selber basteln und Ihre Weihnachtsgeschenke damit verzieren. Und vergessen Sie nicht ein paar nette Zeilen für Ihre Lieben hineinzuschreiben. Falls Ihnen einfach nicht die richtigen Worte in den Sinn kommen, können Sie ja auch ein kurzes Weihnachtsgedicht notieren. Wir haben für Sie die schönsten kurzen Weihnachtsgedichte zusammengestellt. Wenn alle ihr kurzes Weihnachtsgedicht dann unter dem Weihnachtsbaum vorlesen (oder im besten Falle sogar auswendig vortragen), wird große weihnachtliche Freude herrschen.
Und wenn Sie noch gar keine originelle Weihnachtsgeschenke haben? Keine Panik! Verschenken Sie doch unsere kulinarischen Stadtführungen als Gutschein zu Weihnachten! Der Gutscheincode landet sofort nach der Bestellung in Ihrem E-Mail Postfach. Einfach Ihre Weihnachtskarten selber basteln und den Code, ergänzt mit ein paar lieben Worten, in das Kärtchen schreiben. Das Geschenk in letzter Minute!

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar-Spielregeln: Wir freuen uns über Kommentare und Diskussionen. Kritik ist okay, aber unhöfliche und unanständige Kommentare werden gelöscht. Bitte keine URL in den Kommentaren setzen und bitte persönliche Namen oder Initialen benutzen und nicht den Firmennamen. Viel Spaß und danke, dass Sie sich an der Konversation beteiligen!

Diese HTML-Tags können Sie verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Gutschein bestellen


Gefällt Ihnen unser Blog?
Jetzt zum Newsletter anmelden!

- Alle News zu den Touren von Eat the World
- Kulinarische Trends
- Attraktive Gewinnspiele & Rabattaktionen

Zur Newsletter-Anmeldung
Newsletter-Vorschau vom April 2018
Close