Valentinstag-Film: Unsere Top 5(© Pixabay / annca, bearbeitet)

Valentinstag steht vor der Tür und Sie sind auf der Suche nach einem Valentinstag-Film, um einen gemütlichen Abend zu zweit auf der Couch zu verbringen? Liebesfilme gibt es ohne Ende, aber welche Schnulzen sind es wirklich wert zu sehen? Die Auswahl des richtigen Films kann schon so manche langwierige Diskussion hervorbringen, die mitunter länger dauert als der Film an sich. Damit Sie Ihren Valentinstag-Filmeabend nicht mit ewigem Suchen verbringen müssen, haben wir von eat-the-world eine kleine Top 5 zusammengestellt mit den schönsten und herzerwärmendsten Valentinstag-Filmen, die zum gemütlichen Lümmeln auf der Couch einladen. Viel Spaß beim Lesen und einen schönen Valentinstag!


Kulinarischen Valentinstagsgutschein jetzt bestellen!


Valentinstag-Film Nr. 1: „Weil es dich gibt“

Zugegeben die Handlung in dem Valentinstag Film um Jonathan (John Cusack) und Sara (Kate Beckinsale) ist nicht viel anders, als in alles anderen Liebesschnulzen auch und natürlich ist auch hier von Anfang an klar, wer zum Ende ein glückliches Paar wird und in den letzten Filmminuten vor’m Traualtar steht. Trotzdem ist „Weil es dich gibt“ bzw. im englischen Original „Serendipity“ etwas Besonderes unter all den Valentinstags Filmen auf dem Markt. Serendipity bedeutet auch glücklicher Zufall und der Valentinstag-Film ist voll von ihnen. Trotzdem fiebert man mit Jonathan mit, wenn er versucht, seine Sara nach einem einzigen wundervollen Tag wiederzufinden.

Valentinstag-Film Nr. 2: „Wie ein einziger Tag“

Dieser Valentinstag-Film erzählt eine wundervolle Liebesgeschichte, die in der weiteren Erzählung eine überraschende Wendung mit sich bringt. Die Grundgeschichte ist zwar nichts Besonderes (Armer Arbeiter verliebt sich in Mädchen aus gutem Hause), trotzdem würde man diesen Film nicht als typische Schnulze deklarieren. Der kultige Valentinstag-Film, der im amerikanischen Original als „The Notebook“ anlief und auf einer Romanverfilmung von Nicholas Sparks beruht, ist mit Abstand einer der beliebtesten Filme für den Valentinstag. Bei „Wie ein einziger Tag“, unter anderem mit Ryan Gosling, bleibt definitiv kein Auge trocken!

Valentinstag-Film Nr. 3: „Before Sunrise“

„Before Sunrise“ mit July Deply und Ethan Hawke ist der absolute Klassiker unter den Liebesfilmen und das absolut zu Recht. Ganz ohne Kitsch und Schmalz wird von einem Spaziergang durch Wien, vielen langen Dialogen und einer bezaubernden Liebesgeschichte erzählt. Mit diesem Valentinstag Film macht man definitiv nichts falsch, wenn man einen romantischen Abend zu Hause verbringen will.

Valentintstag-Film: noch viel besser, wenn man was zum Naschen hat(© Pixabay / silviarita, bearbeitet)

Valentinstag-Film Nr. 4: „Valentinstag“

Dieser Valentinstag-Film ist nicht nur vom Namen her schon dafür prädestiniert, am Tag der Liebenden geschaut zu werden. Bei diesem Film erwartet euch ein echtes Staraufgebot: Jessica Alba, Jessica Biel, Bradley Cooper, Eric Dane, Patrick Dempsey, Jamie Foxx, Jennifer Garner, Anne Hathaway, Ashton Kutcher und Julia Roberts. Halb Hollywood wird bei diesem Film tätig und all‘ deren Wege kreuzen sich am Valentinstag in LA, auf der Suche nach Liebe und Romantik.

Valentinstag-Film Nr. 5: „Tatsächlich Liebe“

In diesem bezaubernden Valentinstag-Film lernt man unwahrscheinlich verschiedene Charaktere kennen, die unter anderem von Hugh Grant, Liam Neeson, Keira Knightley, Colin Firth und Rowan Atkinson gespielt werden. Auch die beiden Deutschen Claudia Schiffer und Heike Makatsch sind mit von der Partie. Auch wenn dieser Film eigentlich zur Weihnachtszeit spielt, ist es doch gerade bei einem vielleicht noch verschneiten Valentinstag ein Film, der das Herz erwärmt.

Filme zum Valentinstag(© Pixabay / geralt, bearbeitet)

Auch wenn es dieser Film nicht in unsere Top 5 geschafft hat, möchten wir ihn dennoch nicht unerwähnt lassen. „Schlaflos in Seattle“ mit dem Traumpaar der 1990er Jahre Tom Hanks und Meg Ryan ist und bleibt ein absoluter Klassiker. Nicht zwingend ein Valentinstag-Film, aber eine herzerwärmende Geschichte von einem alleinerziehen Vater (mit einem überaus niedlichen frechen Jungen) und einer bezaubernden Meg Ryan, die nicht anders kann als sich durch die Stimme eines Mannes in einer Radioshow hingezogen zu fühlen und sich aufmacht, diesen mysteriösen „schlaflosen“ Witwer aus Seattle ausfindig zu machen. Wenn Sie unsere Top 5 Valentinstags-Filme schon gesehen haben, bietet Schlaflos in Seattle eine tolle Alternative mit überaus sympathischen Hauptdarstellern und einem perfekten Happy End.

Oder sind Sie anderer Meinung? Welche Valentinstag-Filme würden Sie ihn Ihre Top 5 einordnen? Lassen Sie es uns wissen und hinterlassen Sie Ihre Auswahl in den Kommentaren!

Kulinarische Tour als Unternehmung zu zweit(© Stefan Winterstetter)

Bevor Sie zusammen mit Ihrem Partner einen gemütlichen Abend zu Hause verbringen, haben wir noch einen kleinen Valentins-Tipp: Mit den ausgefallenen Valentinstagsgeschenken von eat-the-world verbringen Sie eine romantische kulinarische Erlebnistour inklusive leckerer Kostproben und werden nicht nur geschmacklich verwöhnt, sondern erfahren auch noch spannende Fakten zur Kultur, Geschichte und Architektur eines Stadtviertels Ihrer Wahl. Machen Sie Ihrem Liebsten oder Ihrer Liebsten eine ganz besondere Freude und verbringen Sie mit dieser Valentinstag-Unternehmung einen aufregenden Ausflug zu zweit in Ihrer Lieblingsstadt!


Möchten Sie mehr zum Thema Valentinstag lesen? Mit diesen Themen haben wir uns auch beschäftigt: Wie wird der Valentinstag eigentlich in anderen Ländern der Welt gefeiert? Wie entstand die Tradition zum Valentinstag Gedichte zu schreiben? Und was sind die besten und persönlichsten Geschenkideen zum Valentinstag? Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar-Spielregeln: Wir freuen uns über Kommentare und Diskussionen. Kritik ist okay, aber unhöfliche und unanständige Kommentare werden gelöscht. Bitte keine URL in den Kommentaren setzen und bitte persönliche Namen oder Initialen benutzen und nicht den Firmennamen. Viel Spaß und danke, dass Sie sich an der Konversation beteiligen!

Diese HTML-Tags können Sie verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Gutschein bestellen


Gefällt Ihnen unser Blog?
Jetzt zum Newsletter anmelden!

- Alle News zu den Touren von Eat the World
- Kulinarische Trends
- Attraktive Gewinnspiele & Rabattaktionen

Zur Newsletter-Anmeldung
Newsletter-Vorschau vom April 2018
Close