Valentinsgeschenke

Bald ist es wieder soweit – der Valentinstag steht vor der Tür und damit auch die Frage nach dem richtigen Valentinsgeschenk. Den Tag der Verliebten möchten die einen am liebsten ganz ausblenden, keinen Gedanken an diesen „sinnlosen Konsum-Feiertag“ verschwenden. Aber die anderen von uns, diejenigen, die den Valentinstag mit dem besonderen Menschen in ihrem Leben verbringen, Valentinsgeschenke überreichen und ihre Beziehung damit feiern möchten, die fragen sich Jahr um Jahr: Was schenke ich bloß zum Valentinstag? Ideen und Möglichkeiten für Valentinsgeschenke gibt es viele. Jedoch fällt es nicht immer leicht, das richtige Valentinsgeschenk für den Partner oder die Partnerin zu finden. Lesen Sie weiter und erhalten Sie von uns von eat-the-world einige Anregungen für Ihr ganz persönliches Valentinsgeschenk!


Kulinarischen Valentinstagsgutschein jetzt bestellen!


Gemeinsame Erlebnisse als Valentinsgeschenke

Es muss nicht immer Essen gehen und ein anschließender Kinobesuch als Valentinsgeschenk sein. Unternehmen Sie zum Valentinstag etwas Besonderes mit Ihrem Liebsten oder Ihrer Liebsten! Denken Sie an die Zeit zurück, als Sie frisch verliebt waren: Wo haben Sie sich das erste Mal gesehen, das erste Mal geküsst oder Ihren ersten gemeinsamen Urlaub verbracht? Versuchen Sie eine Verbindung zu vergangenen Zeiten herzustellen und überlegen Sie sich ein gemeinsames Erlebnis, das auf Ihren gemeinsamen Erfahrungen aufbaut. Ob Wellness-Tag, ein Besuch im Musical oder Theater, Go Kart fahren, Schlittschuhlaufen oder ein Wochenendausflug an die Ostsee. Gemeinsame Erlebnisse stärken die Beziehung, weil sie neue Erinnerungen schaffen. Am Ende sollte Ihr Valentinsgeschenk etwas sein, das Ihnen beiden Vergnügen bereitet und Sie an das erinnert, was Sie aneinander haben. Es muss nicht unbedingt teuer sein oder perfekt geplant, etwa ein ausgetüftelter Städtetrip mit 100 Programmpunkten. Stattdessen sollte es Sie an einen für Sie persönlich ganz besonderen Ort führen oder an etwas erinnern, das Ihnen beiden etwas bedeutet.

Valentinsgeschenke: gemeinsame Erlebnisse schweißen zusammen(© Pixabay / Andi_Graf, bearbeitet)

Materielle Valentinsgeschenke

Warum nicht etwas Handfestes verschenken? Etwas, das man anfassen und sich als Erinnerung ins Regal stellen kann. Dabei gibt es viel mehr Möglichkeiten als Blumen, Pralinen oder Schmuck. Entscheidend ist, dass Ihre Valentinsgeschenke persönlich sind. Welche Interessen hat Ihr Partner? Liest Ihre Frau gerne? Dann wäre ein Buch vom Lieblingsautor vielleicht das Richtige. Möglicherweise können Sie eine seltene Sonderausgabe des Lieblingsbuches in den Weiten der Internetshops erhaschen. Heutzutage kann man fast alles online finden, man muss nur nach dem Richtigen suchen. Machen Sie sich keine Sorgen darum, das Bücher schenken langweilig sein könnte. Das ist es nicht – wenn es das richtige Buch ist. Poesie-Liebhaber freuen sich auch über besonders schöne Gedichtbände. Oder wenn Sie von der kreativen Sorte sind, könnten Sie Ihrem Liebsten sogar ein selbstgedichtetes Gedicht zum Valentinstag schenken.

Ist Ihr Partner eingefleischter Musik-Fan oder Film-Freak? Viele Frauen haben den einen Valentinstag-Film, den sie sich jedes Jahr von Neuem ansehen, und würden sich bestimmt über eine DVD-Ausgabe davon freuen. Außerdem können zum Beispiel Musik-Dokumentationen, die tiefgründig sind und ein Thema ganzheitlich betrachten, super spannend sein und Musik-Interessierte begeistern, weil sie exklusive Insider-Informationen zu ihren Lieblingsbands erhalten. Wenn Sie ein künstlerisches Händchen haben, wie wäre es mit einem personalisierten Frühstücksbrettchen? Ein einfaches Brett kaufen und mit persönlichen Botschaften verzieren. Dazu ein Frühstück ans Bett und Sie zaubern Ihrem Mann oder Ihrer Frau ein verliebtes Lächeln ins Gesicht! Egal wofür Sie sich entscheiden, ein materielles Valentinstagsgeschenk, das genau auf die Interessen und Vorlieben Ihres Partners zugeschnitten ist, zeigt wie gut Sie ihn kennen. Ein solches Valentinsgeschenk wird dem oder der Beschenkten deshalb gefallen, weil es von Herzen kommt.

Valentinsgeschenke: selbstgemachte Pralinen verschenken(© Pixabay / skeeze, bearbeitet)

Kulinarische Valentinsgeschenke

Wer gerne schlemmt ist klar im Vorteil! Denn Feinkostlebensmittel, wie besondere Spezialitäten aus aller Welt oder eine besondere Teemischung, sind tolle ausgefallene Valentinstagsgeschenke für Genießer. Wem das zu wenig ist, verbindet die Feinkost mit einem selbstgekochten Drei-Gänge-Menü und einem guten Wein aus dem letzten gemeinsamen Urlaub sowie selbstgemachten Pralinen zum Dessert. Mit Valentinstag-Schokolade liegen Sie bei den meisten Menschen im Allgemeinen ganz weit vorn!

Oder Sie kombinieren unsere Vorschläge zu Ihrem persönlichen Valentinsgeschenk… Wenn Ihr Partner oder Ihre Partnerin ein Feinschmecker ist, der gerne isst, sich für Kultur interessiert und Neues über seine Heimat oder eine andere Stadt entdecken möchte, dann ist eine gemeinsame kulinarische Stadtführung als Valentinstag-Unternehmung genau das Richtige! Bei diesem Valentinsgeschenk halten Sie einerseits etwas in den Händen, das Sie Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin überreichen können. Andererseits können Sie wertvolle Zeit verbringen, für die im Alltag oft wenig Zeit bleibt. Machen Sie Ihrem Liebsten oder Ihrer Liebsten eine ganz besondere Freude – es ist die perfekte Mischung für Ihr individuelles und originelles Valentinsgeschenk!

Wir wünschen Ihnen einen schönen Valentinstag und viel Vergnügen beim Verschenken Ihres Valentinsgeschenks

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar-Spielregeln: Wir freuen uns über Kommentare und Diskussionen. Kritik ist okay, aber unhöfliche und unanständige Kommentare werden gelöscht. Bitte keine URL in den Kommentaren setzen und bitte persönliche Namen oder Initialen benutzen und nicht den Firmennamen. Viel Spaß und danke, dass Sie sich an der Konversation beteiligen!

Diese HTML-Tags können Sie verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Gutschein bestellen


Gefällt Ihnen unser Blog?
Jetzt zum Newsletter anmelden!

- Alle News zu den Touren von Eat the World
- Kulinarische Trends
- Attraktive Gewinnspiele & Rabattaktionen

Zur Newsletter-Anmeldung
Newsletter-Vorschau vom April 2018
Close