Thüringer Bachwochen 2017 - auch im Erfurter Dom(© Pixabay /Inselopa)

Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch Thüringen – dieses Mal mit den Ohren! Vom 07.04.2017 bis zum 01.05.2017 verwandelt sich das Bundesland wahrhaftig zu einer einzigen Musiklandschaft. Lauschen Sie den feinen Klängen, Tönen, den dramatischen Ensembles aus Instrumentalisten und den harmonischen und klangvollen Chorgesängen. Auf den Thüringer Bachwochen profitieren die Einheimischen und Gäste von der Vielfalt und dem Reichtum, welche klassische Musik – besonders die Musik Bachs – zu bieten hat. Wir von eat-the-world verschaffen Ihnen einen kurzen Überblick über die Thüringer Bachwochen 2017.

Das Musikereignis – die Thüringer Bachwochen

Wenn Sie Liebhaber der klassischen Musik, Bach-Fan oder auch einfach nur musikbegeistert sind, wird Ihnen das Festival der Thüringer Bachwochen kein Fremdwort sein. Doch nicht nur die Musikkenner kommen hier voll auf ihre Kosten, auch für Nichtmusiker sind die Thüringer Bachwochen – welche jedermanns Ohren zum Staunen bringen – ein Besuch wert.

Thüringer Bachwochen 2017 - das Musikfest zu Ehren Bachs(© Pixabay /YannaZazu)

Dieses Jahr ist es endlich wieder so weit. Nach der erstmaligen Veranstaltung der Thüringer Bachwochen im Jahr 1992 kam diese zwischenzeitlich zum Erliegen. Anschließend, im Jahr 2005, wurden die Thüringer Bachwochen durch den Verein „Thüringer Bachwochen e.V.“ wieder ins Leben gerufen – nicht nur zur Freude der Klassik-, Barock- und Bach-Fans. Bei dem nun jährlich stattfindenden Musikfest kommt jeder Musikbegeisterte, Musikkenner und -freund voll auf seine Kosten: Vom 07.04.2017 bis zum 01.05.2017 öffnen die Musik- und Konzertsäle ihre Pforten und bieten ein abwechslungsreiches Programm an, welches das Publikum zum Staunen und zur Faszination bringt. Mittlerweile sind die Thüringer Bachwochen nicht mehr wegzudenken. Nicht nur Erfurt – ganz Thüringen wird zum Festsaal Bachs und feiert mit uns ein Musikfest der ganz besonderen Art, zieht dabei Gäste aus nah und fern an.

Eröffnung der Thüringer Bachwochen

Am Freitag, den 7. April 2017 um 18:00 Uhr heißt es wieder „Treten Sie ein in die gute Stube!“ Denn am Abend des siebten Aprils öffnen die Einheimischen Thüringens ihre Türen und heißen dabei jeden Gast willkommen – denn mit der Langen Nacht der Hausmusik werden die Gäste und Ortsbewohner auf die Thüringer Bachwochen eingestimmt. Private Hauskonzerte führen im gesamten Land Thüringen zu musikalischer Entzückung, Begeisterung und Faszination. Nicht nur in den großen Städten Thüringens, wie Erfurt oder Weimar, wird zu Hauskonzerten geladen, sondern auch die Gemeinden und kleineren Städte nehmen an der langen Nacht der Hausmusik teil. In mehr als 75 Räumlichkeiten haben Sie die Möglichkeit „einzutreten“. Dabei variieren die Räumlichkeiten von den eigenen vier Wänden bzw. der Wohnung bis hin zum Gemeinschaftssaal. Ganz Thüringen erklingt in der Nacht von Freitag zu Samstag zu einer einzigen Musiklandschaft: 100 Konzerte, 75 Gastgeber, 35 Städte und Gemeinden – garantiert ist auch für Sie etwas dabei!

Der große Musiker der Thüringer Bachwochen

Aus dem Schulunterricht ist die Musik Johann Sebastian Bachs ein nicht wegzudenkender Bestandteil. Der deutsche Musikvirtuose gilt als einer der berühmtesten Musiker weltweit. Nach seinem diesjährigen 332. Geburtstag im März findet auch wieder dieses Jahr die dreiwöchige Festreihe Thüringer Bachwochen zu Ehren Johann Sebastian Bachs statt.

Thüringer Bachwochen - Johann Sebastian Bach(© Pixabay /2182694)

Highlights der Thüringer Bachwochen 2017

Die Thüringer Bachwochen stellen den jährlichen Musikhöhepunkt Thüringens dar. Natürlich eignet sich ein Besuch des Festivals nicht nur für den Musikkenner und -spezialisten, denn auch der Nichtexperte wird bei diesem Fest mit Begeisterung und Faszination reagieren. Zu den Highlights der Thüringer Bachwochen 2017 zählt beispielsweise das Eröffnungskonzert am 08.04.2017 in Arnstadt, bei dem man in den Genuss der Johannespassion Bachs kommt. Auch zu Ostern bieten die Thüringer Bachwochen ein spannendes Programm an. So hat man zum Beispiel die Option, am Karfreitag, den 14.04.2017, in Eisenach der Matthäuspassion Bachs zu lauschen. Obendrein ist dieses Jahr ein besonderes Jahr – denn 2017 ist das 500-jährige Jubiläum der Reformation. So steht dieses Jahr nicht nur Bach im Mittelpunkt, sondern wird auch Martin Luther während einiger Veranstaltungen besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Als abschließender Höhepunkt finden vom 28. April bis zum 1. Mai in Eisenach Veranstaltungen zu Ehren Martin Luthers statt. In Eisenach dienen beispielsweise das Bachhaus, das Lutherhaus, die Wartburg als spannende Veranstaltungsorte. Erleben Sie ein Musikereignis der besonderen Art, zu Ehren Johann Sebastian Bachs und Luthers. Tauchen Sie ein in die spannende Musikwelt der klassischen Musik, die Thüringen zu bieten hat. Lassen Sie sich von der Musik und der Kraft der Klänge mittragen. Ganz Thüringen verwandelt sich in eine Musikhochburg der Klassik und Barockmusik.

Thüringer Bachwochen - Wartburg in Eisenach(© Pixabay /klausdie)

Planen Sie einen musikalischen Urlaub in Thüringen? Falls Sie neben dem musikalischen Vergnügen während der Thüringer Bachwochen auch gern Thüringen kulinarisch und kulturell erkunden wollen, laden wir Sie herzlich dazu ein, an einer Stadtführung in Erfurt teilzunehmen. Auf dieser Entdeckungsreise durch das Erfurter Andreasviertel erfahren Sie Wissenswertes über Kultur und Kulinarik und kommen dabei in den Genuss von sieben Köstlichkeiten aus Erfurts Insidergastronomie. Bei dieser Gelegenheit bietet es sich außerdem an, dem Erfurter Altstadtfrühling einen Besuch abzustatten. Wir von eat-the-world wünschen Ihnen eine Menge Spaß und musikalischen Hochgenuss bei den Thüringer Bachwochen 2017!

PS: Wer gerne Teil unseres Teams werden möchte und selbst den Gästen die Stadt Erfurt mit seinen kulturellen und kulinarischen Besonderheiten und Highlights zeigen möchte, kann sich gerne bei uns bewerben. Denn wir sind beständig auf der Suche nach Stadtführer/innen für Erfurt: Wir bieten die Arbeit als Stadtführer/in als Nebenjob in Erfurt auf freiberuflicher Basis an. Sie fühlen sich angesprochen? Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich!

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar-Spielregeln: Wir freuen uns über Kommentare und Diskussionen. Kritik ist okay, aber unhöfliche und unanständige Kommentare werden gelöscht. Bitte keine URL in den Kommentaren setzen und bitte persönliche Namen oder Initialen benutzen und nicht den Firmennamen. Viel Spaß und danke, dass Sie sich an der Konversation beteiligen!

Diese HTML-Tags können Sie verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Gutschein bestellen


Gefällt Ihnen unser Blog?
Jetzt zum Newsletter anmelden!

- Alle News zu den Touren von Eat the World
- Kulinarische Trends
- Attraktive Gewinnspiele & Rabattaktionen

Zur Newsletter-Anmeldung
Newsletter-Vorschau vom April 2018
Close