Abbrechen

Warum die Sharonfrucht Sonnenfrucht heißen sollte

Sharonfrucht - exotische Sonnenfrucht

(© pixabay / WebArts)

 

Knallig-orange wie die Sonne leuchtet sie einen aus der Obstauslage im Supermarkt an: Die Sharonfrucht. Aber sogar, wer die süße Frucht bereits gekostet hat, ist manchmal verwirrt über die Bezeichnungen. Sharonfrucht oder Kaki, ist das eigentlich alles dasselbe oder sehen die Früchte nur gleich aus? Und kann man in die glatte Schale einfach reinbeißen, wie in einen Apfel oder muss man sie schälen, wie eine Kiwi? Klar ist, sie gehört zur Liste exotischer Früchte, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt, deren Zubereitung einen aber auch etwas ratlos macht. Wir von Eat the World beantworten Ihre brennenden Fragen zur Sharonfrucht!

(mehr …)

Lupinensamen – Die Sojabohnen des Nordens

Lupinensamen - Die Sojabohnen des Nordens(© Pixabay / tatglad)

Fast hat man das Gefühl, es gibt jede Woche einen neuen, gesunden Fleischersatz. Diesmal beschäftigen wir von eat-the-world uns mit den Lupinensamen (auch Wolfs- oder Feigbohne). Die Besonderheiten dieser kleinen Eiweißbomben erklären wir Ihnen in diesem Artikel.
(mehr …)

Schnell, simpel & lecker: Holundermarmelade selber machen

Holundermarmelade selber machen: Feinschmeckerküche für Zuhause!(© Pixabay / jarmoluk)

Frische, selbst gemachte Holundermarmelade peppt jeden Frühstückstisch am Morgen auf. Besonders die Holunderbeere ist mit ihren vielen Vitaminen und ihren vielseitigen Geschmacksnuancen sehr beliebt – auf den leicht herben bis bitteren Geschmack folgt ein süßer Nachgeschmack. Insbesondere angereichert mit einer Portion Zucker führt diese Kombination zu wahren Geschmackserlebnissen. Wir von eat-the-world zeigen Ihnen in unserem Rezept, wie einfach und schnell sich Holundermarmelade zubereiten lässt.
(mehr …)

Fliederbeeren – Powerfrüchte mit fruchtig-frechen Biss

Eine Beere mit der man vieles zubereiten kann: Fliederbeerenmus, Marmelade, Sirup und noch vieles mehr!(© Pixabay / 127071)

Fliederbeeren sind nicht gleich Flieder. Häufig kommt es allerdings bei den beiden Begriffen zu Verwechslungen. Wir von eat-the-world zeigen Ihnen, worum es sich bei den Fliederbeeren handelt, wie sie sich zubereiten lassen und welche Wirkungen man ihnen nachsagt. Und wie kommt es eigentlich zur Verwirrung der beiden Begriffe Flieder und Fliederbeeren? Wie kann man Missverständnisse vermeiden?
(mehr …)

Schätze aus Omas Küche: Unser Rezept zum Kirschenmichel mit Quark

Eine raffinierte Kombination steckt im Kirschenmichel: Die Süße der Quarkmasse und das Saure der Kirschen sorgen für ein traumhaftes Geschmackserlebnis!(© pixabay / EME)

Von Ihrer Feier am Wochenende sind Brotreste oder altbackene Brötchen übrig geblieben? Sie haben es allerdings satt, die Reste zu verschwenden und in der Mülltonne zu entsorgen? Wir zeigen Ihnen, wie sich auch aus Brotresten, fabelhaft leckere Speisen zubereiten lassen. So verwendet man auch heutzutage noch hart gewordene Brötchen oder Brotreste für die Zubereitung von Buletten, Klößen oder Croûtons. Doch nicht nur herzhaft lässt sich altes Brot wiederverwenden und genießen, auch zur Zubereitung von süßen Speisen eignet es sich hervorragend. Wie einfach sich eine süße Delikatesse aus alten Brötchen herzaubern lässt, zeigen wir von eat-the-world in unserem Rezept für Kirschenmichel mit Quark. Schauen Sie mal rein und backen Sie unser leckeres Kirschenmichel-Rezept nach!
(mehr …)

Weihnachtsmarmelade – ein köstliches Geschenk zu Weihnachten

Weihnachtsmarmelade selber machen – unsere leckeres Rezept zum Verschenken(© Pixabay / Einladung_zum_Essen, bearbeitet)

Die besten Geschenke sind die selbstgemachten! Möchten Sie Ihre Verwandten und Freunde zum Weihnachtsfest mit einer Kleinigkeit überraschen? Mit unserem köstlichen Marmeladen-Rezept von uns von eat-the-world treffen Sie bei allen Fruchtliebhabern ins Schwarze. Die harmonische Kombination aus aromatischer Frucht und weihnachtlichen Gewürzen sieht wirklich toll aus und ist das perfekte Mitbringsel und Gastgeschenk zum Weihnachtsfest! Also ran an den Herd und probieren Sie dieses süße Kleinigkeit dieses Weihnachten einfach mal aus!
(mehr …)

Dominosteine – Ein weihnachtliches Rezept mit Tradition aus Dresden

Dominosteine: Rezept aus Dresden
Jedes Jahr zur Herbst-und Winterzeit erfreut sich der Dominostein erneuter Beliebtheit. Diese kleinen, handlichen Würfel aus mehreren Schichten Lebkuchenteig und verschiedenen Füllungen wie Marzipan, Persipan und Fruchtgelee, umhüllt von köstlicher Schokolade, entwickeln ihre magische Anziehungskraft für große und kleine Naschkatzen. Dominostein-Rezepte gehören zu den beliebtesten Weihnachtsrezepten in Deutschland. Und das aus gutem Grund: Die unschlagbare Kombination aus weihnachtlichem Lebkuchen und vollmundiger Schokolade zusammen mit Marzipan, Persipan oder Frucht, schmeckt nach purer Weihnachtsfreude und lässt große wie kleine Augen jedes Jahr zur Weihnachtszeit erstrahlen. Erfahren Sie von uns von eat-the-world, worauf es bei der Qualität der Dominosteine ankommt, wo die Dominosteine erfunden wurden und wie Sie Ihre eigenen köstlichen Dominosteine backen können.
(mehr …)

Werden Sie zum Brotbäcker! – Unser köstliches Interview mit Dankebitte

Unser Gewinnspiel mit Dankebitte
Frisch duftendes Brot – es gibt kaum etwas Besseres! Die Deutschen sind ja bekannt für ihre Liebe zum Brot, wir von eat-the-world sind da nicht anders. Weil es richtig gutes, gesundes und noch dazu leckeres Brot heutzutage gar nicht mehr so oft gibt, haben wir mit Dankebitte-Günderin Andrea gesprochen und erfahren, warum sie angefangen hat ihr eigenes Brot zu backen und was das Besondere an den Brotmischungen von Dankebitte ist. Außerdem verlosen wir 3 köstliche Geschenksets „Pane e Olio“ von Dankebitte. Wie eins dieser Brotsets bald Ihnen gehört, erfahren Sie unter unserem Interview! Viel Spaß beim Lesen!
(mehr …)

Knusprig, gesund & lecker – Unser Interview mit Brotliebling

Geiwnnen Sie ein Brotset von Brotliebling!

Was gibt es besseres als frisch gebackenes Brot zum Frühstück, Abendbrot oder einfach mal zwischendurch? Wenn das Brot dann auch noch mit besten Bio-Zutaten wie Cashewnüssen oder Feigen verfeinert wird, kann wirklich niemand widerstehen. Brotliebling hat es sich zur Aufgabe gemacht, Zutatenmischungen für leckeres Bio-Brot herzustellen, damit jeder sich den Duft von frischgebackenem Brot nach Hause holen kann. Lesen Sie in unserem Interview, was das Besondere an den Broten von Brotliebling ist und wie Sie eins von fünf Brotsets zum Selberbacken gewinnen können! Brotliebling und eat-the-world wünschen Ihnen viel Glück!
(mehr …)

Rosenwasser selber machen

Rosenwasser (© pixabay/condesign)

Wir von eat-the-world sind immer auf der Suche nach außergewöhnlichen Genüssen und Rezepten für Körper und Seele. Am liebsten lassen wir uns dabei von der Natur inspirieren. Diesen Artikel widmen wir einer der schönsten Pflanzen der Welt, der Rose. Dass sie nicht nur hübsch anzusehen ist, sondern auch eine unglaubliche Wirkung hat und wie Sie selber duftendes und heilsames Rosenwasser selber machen können, erfahren Sie hier.
(mehr …)

Debug: index.php