pralinen selber machen(Foto: eat-the-world)

Warum nicht einmal Pralinen selber machen?

Pralinen selber machen: In jedem Supermarkt gibt es eine riesige Pralinenauswahl und verschenkt werden die süßen Leckerbissen auch immer gern. Aber warum nicht einmal etwas Selbstgemachtes mit etwas Köstlichem verbinden? Selbstgemachte Pralinen sind die Lösung!

Wir zeigen, dass es ganz einfach ist, Pralinen selber zu machen. Unsere selbst gemachten Pralinen sollten jedem leicht von der Hand gehen und natürlich trotzdem etwas hermachen!

Tipps zum Pralinen selber machen: Das Auge isst mit!

Auch oder gerade bei Pralinen isst das Auge mit! Mit ein paar kleinen Tricks kann man seine Pralinen ganz schnell optisch aufwerten. Besonders effektvoll und hübsch sind zum Beispiel kleine Pralinenförmchen, in denen man die Köstlichkeiten anreicht. Pralinen werden so zum echten Hingucker! Die Größe entscheidet: Wichtig ist auch, dass Pralinen mit einem Bissen verzehrt werden können.
Und noch ein Geheimtipp: Die Schokolade für den Überguss darf auf keinen Fall über 32 Grad erhitzt werden – sollte sie heißer sein, bildet die Schokolade unschöne graue Streifen und das sollte beim Pralinen selber machen nicht passieren!

Ein leckeres Rezept zum Pralinen selber machen

Für den Teig benötigt man 250g weiche Butter, 250g Haferflocken, 80g Zucker, 3 Esslöffel Kakao, 1 Esslöffel Kaffee, ein wenig Orangensaft und ein bisschen Honig.

Für das Pralinen selber machen einfach alle Zutaten nacheinander in eine Schüssel geben und kneten. Dann daraus kleine Kugeln formen (An die mundgerechte Größe denken). Das Ganze für 2,5 Stunden im Kühlschrank kaltstellen.
Vor dem Servieren durch Kakaopulver rollen oder durch flüssigen Schokoguss tauchen.

Fertig! Pralinen selber machen ist ganz einfach!

Habt Ihr auch Ideen für Pralinen oder sogar eigene Rezepte? Dann her damit – Postet gerne Eure Rezeptvorschläge 😉 Wir freuen uns schon aufs Ausprobieren und natürlich aufs Schlemmen! Wir wünschen Euch ganz viel Spaß beim Pralinen selber machen!

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar-Spielregeln: Wir freuen uns über Kommentare und Diskussionen. Kritik ist okay, aber unhöfliche und unanständige Kommentare werden gelöscht. Bitte keine URL in den Kommentaren setzen und bitte persönliche Namen oder Initialen benutzen und nicht den Firmennamen. Viel Spaß und danke, dass Sie sich an der Konversation beteiligen!

Diese HTML-Tags können Sie verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Gutschein bestellen


Gefällt Ihnen unser Blog?
Jetzt zum Newsletter anmelden!

- Alle News zu den Touren von Eat the World
- Kulinarische Trends
- Attraktive Gewinnspiele & Rabattaktionen

Zur Newsletter-Anmeldung
Newsletter-Vorschau vom April 2018
Close