Luisenfest 2017: Erkunden Sie den vielfältigen Trödel auf dem Flohmarkt!(© Pixabay / jackmac34)

Das Luisenfest lockt dieses Jahr wieder zahlreiche Besucher aus Wuppertal und Umgebung an. Bei diesem Straßenfest gibt es einiges zum Staunen: Trödel, Livemusik, Handwerkskunst und kulinarische Köstlichkeiten entzücken Gäste aus nah und fern. Das überschaubare, gemütliche Kulturfest lädt Jahr für Jahr aufs Neue zum Schlendern, Schmausen und Stöbern ein. In Wuppertal – die Stadt mit der Schwebebahn, gelegen in Nordrhein-Westfalen – stellt das Luisenfest einen Jahreshöhepunkt dar. Sie möchten dem Luisenfest dieses Jahr einen Besuch abstatten? Wir von eat-the-world geben Ihnen eine kurze Übersicht über das Luisenfest – auch genannt Luisenstraßenfest – und teilen Ihnen die wichtigsten Highlights mit.

Luisenfest 2017 – traditioneller Flohmarktspaß

Am 11.06.2017, den zweiten Sonntag im Juni, wird genascht, geshoppt und in entspannter Atmosphäre flaniert im Ortsteil Elberfeld der Stadt Wuppertal. Zwischen historischen Häuserfassaden und Straßenbäumen machen Stände mit Büchern, Geschirr, Kleidung, Spielzeug, Schallplatten die Besucher neugierig. Für Flohmarktfieber und Trödelstimmung ist gesorgt! Doch wann beginnt das Luisenfest? Die ersten Trödler erscheinen schon früh morgens gegen 06:00 Uhr um den Aufbau der Stände vonstatten zu bringen. Für die Gäste des Volksfestes beginnt es allerdings erst um 09:00 Uhr: Dann geht das Gewimmel erst richtig los! Das Besondere an dem Luisenfest in der Luisenstraße ist, dass ausschließlich Nachbarn und Leute der Umgebung – die Einwohner Wuppertals – entlang der Luisenstraße Trödel verkaufen. Kommerzielle Händler sieht man auf diesem Fest nicht: Das macht den einzigartigen Charme des Festes erst aus! Doch nicht nur zum Kramen und Stöbern strömen ganze Menschenmassen am zweiten Sonntag im Juni in die Luisenstraße Wuppertals.

Luisenfest 2017 – Abstecher zur Schwebebahn(© Pixabay / 3dman_eu )

Luisenfest 2017 –Wussten Sie schon?

Das Wahrzeichen der Stadt Wuppertal ist ihre Schwebebahn. Bis zu maximal 60 Kilometern pro Stunde klappert die Schwebebahn durch die Lüfte – über Bäume, Straßen und Häuser hinweg. Für eine Fahrt von Endhaltestelle zu Endhaltestelle benötigt die Schwebebahn 35 Minuten. 20 Bahnhöfe steuert die Wuppertaler Schwebebahn an und hinterlegt dabei eine Strecke von 13 Kilometern. Wenn Sie schon mal in Wuppertal sind, nutzen Sie doch gleich die Gelegenheit, um mit der Schwebebahn zu fahren. Das ist garantiert ein Erlebnis, das Ihnen noch lange in Erinnerung bleibt.

Luisenfest 2017 – musikalisches Vergnügen

Auf dem Volksfest 2017 ist auch für Entertainment gesorgt: Mit Klängen und Gesängen entzückt das Luisenfest die kleinen und großen Menschen. Zu hören gibt es echt Livemusik verschiedenster Richtungen. Das Bühnenprogramm des Luisenfestes startet ab 13:00 Uhr: Es spielen Künstler wir BILSTEIN & DUNKEL oder Larry Loo auf der Spot On Konzert Bühne. Einseitigkeit? Davon kann keine Rede sein! Die perfekte Mischung aus Musik, Trödel, Kultur und Kulinarik sorgt bei den Besuchern für Abwechslung und pures Vergnügen!

Kommen Sie doch vorbei, zum großen Volksfest mit Kultstatus! Hier lässt es sich erst richtig auf den Sommer einstimmen! Sie sind schon am Samstag in Wuppertal? Dann lernen Sie doch das Luisenviertel Wuppertals kulinarisch als auch kulturell, losgelöst vom Luisenfest, kennen – zum Beispiel bei einer Stadtführung in Wuppertal. Ganz ohne Gedränge wandeln Sie mit einem unserer Tourguides durch die Straßen, lauschen den spannenden Geschichten und verkosten Leckereien.


Weitere Event-Tipps:

Auch wieder dieses Jahr ist es so weit: Zum 20. Mal findet das Fränkische Bierfest in Nürnberg statt. Vom 14.06.2017 bis zum 18.06.2017 wird das Bierfest gefeiert. Oder statten Sie der Stadt Bochum einen Besuch ab! Auf der Kemnade in Flammen 2017 wird zu Pfingsten vom 02.06.2017 bis zum 05.06.2017 ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm geboten. Am Kemnader See werden Karussels gefahren, Leckereien genascht, Musikern zugehört und Kunststücke bebobachtet – ein Volksfest der Extraklasse!


Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar-Spielregeln: Wir freuen uns über Kommentare und Diskussionen. Kritik ist okay, aber unhöfliche und unanständige Kommentare werden gelöscht. Bitte keine URL in den Kommentaren setzen und bitte persönliche Namen oder Initialen benutzen und nicht den Firmennamen. Viel Spaß und danke, dass Sie sich an der Konversation beteiligen!

Diese HTML-Tags können Sie verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Gutschein bestellen


Gefällt Ihnen unser Blog?
Jetzt zum Newsletter anmelden!

- Alle News zu den Touren von Eat the World
- Kulinarische Trends
- Attraktive Gewinnspiele & Rabattaktionen

Zur Newsletter-Anmeldung
Newsletter-Vorschau vom April 2018
Close