Vom 19. Juni bis 5. Juli 2015, findet sie wieder statt, die vielseitige Kulturveranstaltung „altonale“ in Hamburg. Deshalb stellen wir von eat-the-world Ihnen heute das beliebte Straßenfest der altonale vor, welches vom 3. bis 5. Juli 2015 den Höhepunkt der Veranstaltung bildet.

Das altonale-Straßenfest vom 3. bis 5. Juli 2015

Insgesamt werden auf dem altonale-Straßenfest zehn Bühnen bespielt. Dabei sind wirklich alle erdenkbaren Musikstile vertreten: Soul, Funk, Jazz, World Music, Elektro, House, Rap, Hip Hop, Folk, Country, Singer Songwriter, Pop, Disko, Indie und vieles mehr. Es ist also bestimmt für Jeden unter Ihnen etwas dabei! Es gibt auf dem altonale-Straßenfest auch eine Tanzbühne. Natürlich erwartet Sie auch hier ein bunter Mix von Tanzstilen zum Bestaunen und selbstverständlich auch zum Mittanzen!

Auf der altonale sind zahlreiche Vereine, Organisationen, Unternehmen, Städte und Gemeinden vertreten.
Zusätzlich zur allgemeinen Infomeile zum Stadtteil Altona, gibt es auf der altonale auch die Elbmeile, auf der sich die BesucherInnen über die Elbregion informieren und Regionales kosten können. Darüber hinaus sind die kleinsten BesucherInnen der altonale auf der Kindermeile dazu angehalten, bei zahlreichen spaßigen Aktionen mitzumachen. Die Veranstalter der altonale haben auch für einen Kids Park gesorgt, der zum Spielen und Entdecken einlädt.
Zuletzt dreht sich auf der Grünen Meile alles rund um das Thema Nachhaltigkeit. Hier kann man sich sowohl informieren, als auch interagieren und zukünftig mitgestalten. Auf der dazugehörigen Grünen Bühne wird ein spannendes (Unterhaltungs-)programm geboten. Auf der Grünen Meile findet man außerdem ein Repair Café vor sowie grüne Mode. Weitere nachhaltige Highlights auf der altonale sind die Komposttoiletten, die Mülltonnensitzmöbel und die Fahrradgarderobe.

Die altonale für Sportler und Bummler

Hier haben alle, ob Groß, ob Klein, die Möglichkeit verschiedene Sportarten auszuprobieren: Long Board, Parkour, Skaten und vieles mehr! Desweiteren findet am 5. Juli 2015 der Hamburger Seifenkisten Cup für alle im Alter von 6-16 Jahren auf der altonale statt.

Für alle, die gerne bummeln, bietet die altonale einen Flohmarkt, ein DESIGNgift Open Air, den Alt-Altonale Markt, auf dem auch Mittelalterfans auf ihre Kosten kommen und einen Kunstmarkt.

Das eat the world Team wünscht Ihnen viel Spaß auf dem Straßenfest der altonale in Hamburg! 🙂

Falls Sie zu Besuch in der der Hafenstadt sein sollten, möchten wir Sie auch herzlich einladen, an einer unserer kulinarisch-kulturellen Touren in Hamburg teilzunehmen. Sie haben die Wahl zwischen der Altona-Tour, der Neustadt-Tour, der St.Pauli-Tour, der Grindel-Tour, der Eppendorf-Tour, der Schanzen-Tour, der Ottensen-Tour, der Eimsbüttel-Tour und der St. Georg-Tour. Wir freuen uns auf Sie! 🙂

Einige weitere Touren in Norddeutschland: Kiel Blücher-Tour, Lübeck Altstadt-Tour, Lüneburg Altstadt-Tour & Rostock Altstadt-Tour

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar-Spielregeln: Wir freuen uns über Kommentare und Diskussionen. Kritik ist okay, aber unhöfliche und unanständige Kommentare werden gelöscht. Bitte keine URL in den Kommentaren setzen und bitte persönliche Namen oder Initialen benutzen und nicht den Firmennamen. Viel Spaß und danke, dass Sie sich an der Konversation beteiligen!

Diese HTML-Tags können Sie verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Gutschein bestellen


Gefällt Ihnen unser Blog?
Jetzt zum Newsletter anmelden!

- Alle News zu den Touren von Eat the World
- Kulinarische Trends
- Attraktive Gewinnspiele & Rabattaktionen

Zur Newsletter-Anmeldung
Newsletter-Vorschau vom April 2018
Close