Den Artikel Das hilft wirklich: Die 5 besten Hausmittel gegen Reizhusten einem Freund zeigen

* Required Field






Separate multiple entries with a comma. Maximum 5 entries.



Separate multiple entries with a comma. Maximum 5 entries.


E-Mail Image Verification

Loading ... Loading ...

6 Kommentare zu “Das hilft wirklich: Die 5 besten Hausmittel gegen Reizhusten”

  1. Christa sagt:

    Habe einen ständigen Reizhusten (keine Erkältung). Schon wochenlang. Welches Hausmittel kann man nehmen? Danke
    Christa

  2. eat-the-world sagt:

    Hallo Christa,
    danke für Ihren Kommentar. Wir empfehlen Ihnen, viel zu trinken. Thymiantee ist bei Reizhusten besonders gut, da er beruhigend auf die Atemwege wirkt. Wenn Sie ein wenig Honig hinzufügen, schmeckt der Tee auch sehr lecker. Zusätzlich können Sie auch einen konzentrierten Hustensaft auf Thymianbasis einnehmen. Falls Sie vor allem nachts unter Hustenanfällen leiden, raten wir Ihnen, nicht waagerecht sondern aufrechter zu schlafen. Verwenden Sie am besten einfach ein weiteres Kissen.
    Sollte der Husten dennoch hartnäckig bleiben, bitten wir Sie, zum Arzt zu gehen. Wir wünschen Ihnen gute Besserung!
    Ihr eat-the-world Team

  3. Peggy sagt:

    Malventee hilft super gegen Reizhusten, außerdem hilft auch eine zwiebelsocke ans Bett zu binden oder einfach gewürfelte Zwiebel auf einem Teller auf den Nachttisch stellen.
    Thymian ist eigentlich schleimlösend und eher zum Husten lösen bei verschleimten festsitzenden husten. Wirkt zwar auch antibakteriell und krampflösend aber durch die schleimlösende Wirkung eher nicht für nachts sondern tagsüber.

  4. eat-the-world sagt:

    Hallo Peggy,

    vielen Dank für den informativen Kommentar! Es gibt wirklich viele kleine Tricks, die man bei einem Husten versuchen kann. Nicht jedes Hausmittelchen hilft bei jeder Person, daher sind wir dankbar für Ihre persönlichen Tipps!

    Wir wünschen eine schöne Weihnachtszeit (hoffentlich ohne Husten und Erkältung)!

    Herzliche Grüße
    Ihr eat-the-world Team

  5. Engin sagt:

    Hi,
    Ich habe wirklich alle sorten von tee getrunken hat mir aber leider nicht geholfen ich habe reizhusten was kann ich noch tun auser tee trinken und diese wickel machen??😥

  6. eat-the-world sagt:

    Hallo!

    Vielen Dank für Ihren Kommentar. In der Erkältungszeit können uns Symptome wie Reizhusten und Halsschmerzen tatsächlich an den Rand der Verzweiflung treiben und manche bewährte Hausmittel scheinen einfach nicht zu wirken. Insgesamt sollten Sie darauf achten, dass Sie keiner trockenen Raumluft ausgesetzt sind und Sie sich körperlich nicht allzu sehr belasten. Außerdem ist es wichtig, dass Sie nicht zeitgleich Hustenlöser und Hustenstiller einnehmen, da sich ihre Wirkung gegenseitig aufhebt. Nehmen Sie Hustenstiller übrigens am besten abends ein, denn so schlafen Sie ruhig und sind am Morgen erholter, was dem Körper hilft sich zu regenerieren. Gerade wenn Sie nachts unruhig sind und wegen Ihres Reizhustens nicht schlafen können, hilft Ihnen vielleicht dieser ungewöhnliche Tipp: Reiben Sie Ihre Fußsohle üppig mit Erkältungsbalsam ein und ziehen Sie anschließend dicke Wollsocken darüber. Klingt seltsam, funktioniert aber sehr gut!

    Tees hatten Sie ja wie erwähnt schon ausprobiert, aber versuchen Sie es doch noch einmal mit dieser Sorte: Einem Tee aus den Huflattich-Blättern. Diese erhalten Sie im Fachgeschäft oder in gut sortierten Apotheken. Einfach in heißem Wasser ziehen lassen und über den Tag verteilt trinken. Die Blätter wirken schleimlösend, entzündungshemmend und wirken sehr gut gegen Reizhusten.

    Wir hoffen, dass wir Ihnen weiterhelfen konnten und wünschen gute Besserung!

    Mit kulinarischen Grüßen

    Ihr eat-the-world-Team

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar-Spielregeln: Wir freuen uns über Kommentare und Diskussionen. Kritik ist okay, aber unhöfliche und unanständige Kommentare werden gelöscht. Bitte keine URL in den Kommentaren setzen und bitte persönliche Namen oder Initialen benutzen und nicht den Firmennamen. Viel Spaß und danke, dass Sie sich an der Konversation beteiligen!

Diese HTML-Tags können Sie verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Gutschein bestellen


Gefällt Ihnen unser Blog?
Jetzt zum Newsletter anmelden!

- Alle News zu den Touren von Eat the World
- Kulinarische Trends
- Attraktive Gewinnspiele & Rabattaktionen

Zur Newsletter-Anmeldung
Newsletter-Vorschau vom April 2018
Close