Jahresrückblick 2014

Blicken Sie mit uns auf ein ereignisreiches Jahr zurück. 2014 ist viel passiert – wir haben viele neuen Touren und Städte dazugewonnen, unser Büro ist umgezogen, unsere Webseite wurde für mobile Endgeräte optimiert und unser Team ist gewachsen. Begleiten Sie uns noch einmal durch unsere Highlights in einem kleinen Jahresrückblick 2014.

Diesen Beitrag lesen…

Weihnachtsgeschenk 2014

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und haben uns dieses Jahr ein ganz besonderes Geschenk für Sie überlegt: In Zusammenarbeit mit unseren kulinarischen Partnern aus Berlin haben wir für Sie ein Rezeptbuch mit Berliner Spezialitäten unserer Partnerbetriebe erstellt. Das Besondere? Das Rezeptbuch ist kostenlos für Sie zum Downloaden! Entdecken Sie Ihre liebsten Berliner Spezialitäten und genießen Sie eat-the-world nun auch von zu Hause!

Diesen Beitrag lesen…

Weihnachtskarten selber basteln

Geht es uns nicht jedes Jahr gleich? Die Dezembertage verstreichen wie im Fluge und nun ist tatsächlich schon der Tag vor Heiligabend. Die Geschenke müssen noch flink und bitteschön recht hübsch eingepackt werden. Wenn Sie Ihren Präsenten schon auf den ersten Blick einen persönlichen Touch verleihen möchten, dann haben wir die perfekte Idee für Sie: Weihnachtskarten selber basteln! Statt normale Geschenkanhänger zu verwenden, können Sie dieses Jahr doch einmal Weihnachtskarten selber basteln und an Ihre Geschenke hängen. Also, Weihnachtslieder angemacht und die Bastelschere herausgekramt! Wir haben Ihnen Tipps und Tricks zusammengestellt, wie Sie am besten Ihre ganz persönlichen Weihnachtskarten selber basteln.

Diesen Beitrag lesen…

Last Minute Weihnachtsgeschenke

 

Weihnachten steht kurz vor der Tür – um genau zu sein, warten schon nächste Woche Millionen von Menschen vor ihrem Weihnachtsbaum auf ihre Weihnachtsgeschenke. Wenn Ihnen noch die passende Geschenkidee fehlt und Sie ungern in den letzten Tagen in die überfüllten Kaufhäuser hetzen möchten, haben wir von eat-the-world die passenden Last Minute Weihnachtsgeschenke für Sie. In wenigen Minuten bekommen Sie Ihre Last Minute Weihnachtsgeschenke zugeschickt und Sie können sich entspannt auf Heiligabend freuen.

Diesen Beitrag lesen…

Kurzes Weihnachtsgedicht zu Heiligabend

„Von drauß vom Walde komm ich her; ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr…“ Das kennt ja jedes Kind, würde man vielleicht behaupten. Weihnachtsgedichte gehören für viele zur Weihnachtszeit wie der Duft von frisch gebackenen Plätzchen, ein reich geschmückter Tannenbaum und der Klang von Weihnachtsliedern. Wir von eat-the-world haben die schönsten Weihnachtsgedichte für Sie zusammengestellt.

Diesen Beitrag lesen…

Weihnachtsgewinnspiel: Weihnachtsfoto

Gewinnen Sie eine kulinarische Gutscheinbox im Wert von über 100€!

Machen Sie bei unserer letzten Aufgabe mit und schicken Sie uns Ihr schönstes Weihnachtsfoto! Egal ob Sie Ihren Weihnachtsbaum, einen wundervoll dekorierten Adventskranz oder selbstgebackene Weihnachtsplätzchen fotografieren – Sie können Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Wichtig ist uns, dass es sich um ein selbst gemachtes Weihnachtsfoto handelt!

Senden Sie uns Ihr schönstes selbst geschossenes Weihnachtsfoto bis Sonntag, den 21. Dezember 2014 (23.59 Uhr), an mail@eat-the-world.com!

Gewonnen hat Tanja K. mit einem wunderschönen Weihnachtsfoto Ihrer selbstgebackenen Kekse – herzlichen Glückwunsch! Wir wünschen viel Spaß mit dem Geschenk und danken allen Teilnehmern des diesjährigen Weihnachtsgewinnspiels.

Diesen Beitrag lesen…

Weihnachtsrezepte

Wenn der Duft frisch gebackener Plätzchen das Haus erfüllt, dann weiß man in Deutschland: Weihnachten steht vor der Tür und die Zeit der Schlemmereien beginnt. Während hierzulande der Gänsebraten im Ofen gart und der Glühwein aus der Weihnachtsmarkttasse dampft, wird das Fest der Liebe rund um den Erdball kulinarisch zelebriert – mit vielen landestypischen Weihnachtsrezepten. Zeit, sich ein wenig von anderen Ländern und Sitten inspirieren zu lassen.

Diesen Beitrag lesen…

Maronensuppe Rezept

Maronen – das schmeckt nach Weihnachtsmarkt, nach Schlittschuhlaufen, nach geselligen Stunden am Kamin, nach kindlicher Vorfreude auf Heiligabend. An einem kalten Wintertag auf dem Weihnachtsmarkt ist es eine Wohltat, diese große Papiertüte vollgestopft mit heißen Maronen in den Händen zu halten und an den weihnachtlichen Ständen vorbeizuschlendern. Die Wärme dringt bis zu den eiskalten Händen hindurch und lässt einem ganz warm ums Herz werden.

Diesen Beitrag lesen…

Adventsgewinnspiel

  1. Wie ist der Name des bekannten Weihnachtsmarkts in Dresden?
  2. „Zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch eine riesengroße …“
  3. Nennen Sie uns ein beliebtes Weihnachtsgebäck!
  4. In welcher Stadt fand die allererste eat-the-world Tour statt?
  5. Durch welchen Stadtteil in Düsseldorf bieten wir eine Tour an?
  6. Lübecker Marzipan, Nürnberger Lebkuchen und Aachener
  7. Wie heißt ein bekanntes Kinder-Weihnachtslied?
  8. Wie nennen wir unser zweites Gutschein-Design neben Klassik?

Das Rätsel können Sie als PDF downloaden und ausdrucken oder online lösen!

Diesen Beitrag lesen…

Nikolaus Tradition(© Pixabay / PublicDomainPictures)

Woher stammt eigentlich die Nikolaus-Tradition? Heute Abend werden wieder überall fleißig Schuhe geputzt, denn morgen ist es endlich wieder soweit und der 6. Dezember ist da. Der Nikolaus-Tag steht vor der Tür und die Kinder sowie im Herzen jung gebliebene Erwachsene können es kaum erwarten, morgens in die blank geputzten Stiefel vor der Tür zu schauen. Der Anblick eines mit Leckereien und Geschenken gefüllten Schuhs zaubert allen ein freudiges Lächeln ins Gesicht. Aber woher kommt eigentlich die Nikolaus-Tradition? Lesen Sie es hier nach, denn wir von eat-the-world sind dem Thema auf den Grund gegangen.

Diesen Beitrag lesen…

Gutschein bestellen


Gefällt Ihnen unser Blog?
Jetzt zum Newsletter anmelden!

- Alle News zu den Touren von Eat the World
- Kulinarische Trends
- Attraktive Gewinnspiele & Rabattaktionen

Zur Newsletter-Anmeldung
Newsletter-Vorschau vom April 2018
Close