Sehenswürdigkeiten in Hamburg

Sehenswürdigkeiten in Hamburger Stadtviertel

Hamburg ist mehr als Reeperbahn: Wir stellen hier Sehenswürdigkeiten in Hamburg vor. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Hamburg sind z. B. der Michel, der Fischmarkt und die Reeperbahn. Hamburg hat jedoch noch viel mehr zu bieten als nur die typischen Sehenswürdigkeiten. In den verschiedenen Stadtteilen, wo wir von eat-the-world auch unsere kulinarischen Stadtführungen anbieten, gibt es spannende Hamburger Sehenswürdigkeiten. Wir haben hier einige Sehenswürdigkeiten Hamburgs beschrieben, die typisch sind für die einzelnen Stadtviertel.

Hamburg Sehenswürdigkeiten in Ottensen
Hamburg Sehenswürdigkeiten im Schanzenviertel
Hamburg Sehenswürdigkeiten in St. Georg
Hamburg Sehenswürdigkeiten in Eppendorf

Sehenswürdigkeiten in Hamburg-Ottensen

In dem gemütlichen Stadtteil Ottensen entdeckt man immer noch dörfliche Strukturen. Z.B. gibt es in Hamburg-Ottensen die typischen Dreiecksplätze wie dem Spritzenplatz zu besichtigen. Beim Erkunden von Ottensen kommt man an Hamburger Sehenswürdigkeiten wie dem Kemal Altun Platz und dem Platz der Republik vorbei. Das quirlige Leben im multikulturellen Ottensen bietet ein Flair der ganz eigenen Art – viele Kneipen, charmante Restaurants und ein breites kulturelles Angebot sorgen für ein buntes Treiben. Man sollte unbedingt den Altonaer Balkon aufsuchen, von wo man einen wunderbaren Blick auf den Hamburger Hafen werfen kann. In vielen kleinen Straßen entdeckt man auch Formen von Street Art. Auf unserer kulinarisch-kulturellen Ottensen-Tour streifen wir diese Sehenswürdigkeiten Hamburgs.

Hier geht's zur Hamburger Ottensen-Tour

Sehenswürdigkeiten im Hamburger Schanzenviertel

Hamburgs angesagtes Szeneviertel versprüht mit vielen kleinen Boutiquen, Restaurants, Cafés und einer Partymeile einen ganz eigenen Charme. Das ehemalige Theatergebäude, die Rote Flora, galt als autonomes Zentrum und hat durch Besetzungen eine alternative Szene mit politischen und kulturellen Veranstaltungen geschaffen. Die Sehenswürdigkeiten in Hamburg sind eng mit dem Leben der Hamburger verwoben. So gibt es in dieser Gegend auch das Stadion des FC St. Pauli zu erkunden. Nicht weit entfernt taucht der Hamburger Dom auf und hier auch das Heiligengeistfeld. Entdecken Sie diese Sehenswürdigkeiten doch einfach auf einem kulinarischen Stadtrundgang.

Hier geht's zur Hamburger Schanzen-Tour

Sehenswürdigkeiten in Hamburg - St. Georg

St. Georg ist zentral in Hamburg gelegen, nahe des Hauptbahnhofs und kulturell hat es eiiges zu bieten. Hier befindet sich das Museum für Kunst und Gewerbe, das Deutsche Schauspielhaus, das Ohnsong-Theater, das Hansa Theater und der St. Marien-Dom. In der Langen Reihe, eine der schönsten Altstadtstraßen Hamburgs, findet man das Geburtshaus von Hans Albers und jede Menge hübscher Läden und quirliger Kneipen. Besonders im Bereich der Langen Reihe zählen die Eigentumswohnungen mittlerweile zu den teuersten Unterkünften der Stadt. Eine Straße weiter findet man die große Moschee am Steindamm. Erkunden Sie das Viertel nicht nur historisch und kulturell, sondern auch gleich kulinarisch mit allen Sinnen!

Hier geht's zur Hamburger St. Georg-Tour

Sehenswürdigkeiten in Hamburg - St. Pauli

St. Pauli hat einen Wandel erlebt: Früher ausschließlich bekannt als Rotlichtmeile und verruchtes Viertel, leben hier mittlerweile viele Künstler und Menschen, die nah am Geschehen sein wollen. Entdecken Sie mit uns die Sehenswürdigkeiten in St. Pauli abseits vom bekannten Millerntor-Stadion und der Reeperbahn. Erkunden Sie zahlreiche Theater, Opern oder den Hamburger Hafen auf unserer Tour. Sie werden sehen, wie vielfältig St. Pauli ist und die Kultur und Menschen kennen lernen, die hier leben und das bekannte Kiez-Leben gestalten. Wenn Sie dies und noch viel mehr erfahren wollen, streifen Sie die Sehenswürdigkeiten doch direkt in unserem kulinarischen Stadtrundgang durch St. Pauli.

Hier geht's zur Hamburger St. Pauli-Tour

Sehenswürdigkeiten in Hamburg-Eppendorf

Das heutige Eppendorf ist geprägt von den zahlreichen hochherrschaftlichen Wohnhäusern aus der Gründerzeit. Aus dem einstigen Künstler- und Studentenviertel ist ein wohlhabender Stadtteil für Akademiker und gutsituierte Familien entstanden. Eppendorf leitet sich von „Epen“ altgermanischen für „am Wasser“ ab und tatsächlich münden das beliebte Anglergewässer Isebekkanal und das Flüsschen Tarpenbeck dort in die Alster. Streifen Sie durch den Kellighusenpark oder bestaunen Sie die im Volksmund genannte "Hochzeitskirche", das ist die St. Johanniskirche. Werfen Sie beim Spaziergang durch Eppendorf ungewohnte Einblicke in kleine Hinterhöfe und malerische Parks. Auch architektonisch und geschichtlich hat Eppendorf einiges zu bieten: die Falkenriedterrassen, die wohl bekannteste Hausgemeinschaft Hamburgs an der Ecke Hegestrasse/Haynstrasse und das Gymnasium Eppendorf, dessen berühmtester Schüler Wolfang Borchert war. Entdecken Sie noch Sehenswürdigkeiten und kulinarische Leckerbissen auf unserer Tour durch Eppendorf.

Hier geht's zur Hamburger Eppendorf-Tour

Sehenswürdigkeiten in Hamburg-Grindel

Unser fünfter Stadtteil in Hamburg ist Hamburg Grindel-Rothenbaum. Das Viertel wird besonders durch seine Universität und die vielen anwesenden Studenten beeinflusst. Dies sorgt für ein kontrastreiches und buntes Ambiente. Bei unserem Stadtrundgang erwartet Sie eine Mischung aus kleinen Läden, feinen Restaurants und traditionellen Geschäften. Es gibt schöne Grünflachen und Parks. Doch gibt es auch viele historische Sehenswürdigkeiten. Dieses Hamburger Viertel ist vom jüdischen Leben geprägt. Der Platz der Deportierten, beispielweise, ist ein Mahnmal, das an die systematische Ermordung der Juden erinnern soll. Auch interessant ist die  berühmte Rothenbaumchaussee. Hier fanden in der Nachkriegszeit die Curiouhaus-Prozesse des britischen Militärgefechts statt. Das Museum für Völkerkunde befindet sich ebenfalls in Hamburg Grindel. eat-the-world zeigt Ihnen diese und viele weitere Sehenswürdigkeiten bei einer kulinarischen Stadtführung!

Hier geht's zur Hamburg Grindel-Tour

Sehenswürdigkeiten in Hamburg-Neustadt

In der Neustadt kommt es zu einer gelungenen Verschmelzung von Alt und Neu. Moderne Prachtbauten reihen sich hier an historische Gebäude - und diese Mischung ist es, die den Stadtteil so interessant macht. Definitiv einen Besuch wert ist hier das Gängeviertel, das sich vom ehemaligen Armenviertel hin zum gemeinschaftlich genutzten kreativen Raum der Hamburger gewandelt hat. Auch die St. Michaelis Kirche, von den Einheimischen liebevoll Michel genannt, kann man in der Neustadt bestaunen. Kulinarische Geschichte erfahren Sie hier in den historischen Kameramtsstuben, in denen Sie mit original hamburgischer Küche verwöhnt werden. Oder Sie genießen eine Ausstellung im nahe liegenden Hamburg Museum. Entdecken Sie diesen besonderen Stadtteil gemeinsam mit eat-the-world.

Hier geht's zur Hamburg Neustadt-Tour

Sehenswürdigkeiten in Hamburg-Altona

Auch im geschichtsträchtigen Stadtteil Altona gibt es viel zu entdecken. Da wäre zum Beispiel der Altonaer Bahnhof. Der erste Bahnhof der damaligen Stadt Altona. Neben diesem hat das Viertel auch eine der ältesten Straßen Hamburgs zu bieten. Die große Bergstraße führt vom Bahnhof weg und ist mit ihrer quirligen Atmosphäre in jedem Fall einen Spaziergang wert. Doch nicht nur diese Straße lädt zum flanieren ein. Auch auf der klassizistischen Prachtstraße Palmaille lässt es sich herrlich bummeln. Nicht zuletzt lädt auch der berühmte Fischereihafen dazu ein, sich die Meeresbrise um die Nase wehen zu lassen. Gemeinsam mit eat-the-world erschließen Sie sich noch weiter kulturelle und auch kulinarische Highlights dieses interessanten Stadtteils!

Hier geht's zu unserer Hamburg Altona-Tour

Und wer Gefallen daran gefunden hat, ein Stadtviertel kulinarisch-kulturell zu erkunden, bekommt hier auf unserer Hamburg-Seite eine gute Übersicht über unsere Touren!

Hier geht's zu unseren kulinarischen Stadtführungen in Hamburg

Wer sich für den berühmten Hamburger Hafen interessiert, kann auch gern hier noch weiterlesen. Wir haben hier alle Infos zum Hamburger Hafen zusammengefasst.

Menü
zur klassischen Website
Touren
Schnellsuche