Klein Moskau in Hamburg und kulinarische Geheimnisse

Berlin/Hamburg, im August 2015 - In Hamburg startete „eat-the-world“, die etwas andere, kulinarisch-kulturelle Stadtführung, mit einer ihrer allerersten Touren. Am Samstag, 5. September, geht in der Hansestadt nun bereits die siebte Führung der Unternehmerinnen Elke Freimuth und Katrin Buck in die erste Runde. Speziell ausgebildete Tourguides gehen mit den Teilnehmern in Hamburg-Neustadt auf eine außergewöhnliche Zeitreise. Die Premierentour ist bereits ausgebucht, weitere finden ganzjährig mittwochs und samstags, jeweils um 11.30 Uhr statt. Eine Buchung ist online unter www.eat-the-world.com/stadtfuehrung-sightseeing-tour-hamburg.html möglich.

In der Hamburger Neustadt treffen unterschiedlichste Lebens-, Wohn- und Arbeitskonzepte auf engstem Raum aufeinander. Moderne Architektur auf besetzte Häuser, Fachwerkhäuser auf kleine Off-Galerien. Der dreistündige Rundgang führt, begleitet von Information, Anekdoten und leckeren kulinarischen Kostproben, von der Laeiszhalle und dem Michel zu den historischen Krameramtsstuben. Man erfährt zum Beispiel, was „Klein Moskau“ mit dem Gängeviertel zu tun und wie es sich zum Viertel für Aktivisten und Künstler entwickelt hat.

Gaumenfreunden unterschiedlichster Herkunft vermitteln während der Tour die Vielfalt und Weltoffenheit dieses Traditionsstadtteils. Ein asiatisches Bistro, eine außergewöhnliche Eismanufaktur und ein schwäbischer Imbiss präsentieren unter anderem ihre Produkte ebenso wie ein skandinavisches und ein norddeutsches Restaurant sowie ein regionales Café. Gekostet werden Leckereien wie schwedische Schokoladentarte, hausgemachte Spätzle und ungewöhnliche Salatvariationen. In Hamburg-Neustadt kann hinter jeder Ecke Interessantes und Unerwartetes auftauchen. Davon kann sich jeder Teilnehmer zum Beispiel beim Besuch einer urigen Gaststätte mit Kneipencharme überzeugen.


Kulinarisch-kulturelle Tour Hamburg-Neustadt
Buchung: bis 1 Stunde vor Tourbeginn telefonisch +49 (0) 30 206 22 999 0 online unter www.eat-the-world.com/stadtfuehrung-sightseeing-tour-hamburg.html

Wann: mittwochs und samstags jeweils ab 11:30 Uhr, Dauer ca. drei Stunden
Preis: 33 Euro pro Ticket, 16,50 Euro für Kinder bis 12 Jahre


Presse-Bereich: http://www.eat-the-world.com/pressemitteilungen.html
Web: www.eat-the-world.com
Facebook: www.facebook.com/eat.the.world.FoodTours
Blog: http://www.eat-the-world.com/blog/

Hintergrund eat-the-world:
Was is(s)t man in der Region und was zeichnet die Lebensart der Einheimischen aus? fragte sich eat-the-world-Gründerin Elke Freimuth bei verschiedenen Auslandsaufenthalten. In New York (USA) hat sie gelebt und dort diese Art der Führung entdeckt. „Da ich ein großer Fan vom kulinarischen Europa bin, wollte ich das landestypische Essen verbunden mit dem alltäglichen Leben der Einheimischen herausstellen“, so das Ziel der Unternehmerin. Mit dieser Idee hat „eat-the-world“ den Verband Internet Reisevertrieb (VIR) überzeugt und den Innovations-Wettbewerb „Sprungbrett 2009 gewonnen. Das Konzept von „eat-the-world“ ist bislang einzigartig. Es gibt kulinarische Führungen oder Tapas-Touren in verschiedenen europäischen Städten, aber oft sind es komplette Menüs in drei bis fünf verschiedenen Restaurants. Die Idee mit den kleinen, vielen repräsentativen Kostproben ist neu. Das Motto: Lern’ die Region über das Essen und die Menschen kennen. Touren von eat-the-world gibt es in vielen deutschen Großstädten, Führungen in weiteren Orten, auch im europäischen Ausland, sind geplant. Inzwischen betreuen mehr als 300 Tourguides 38 Touren in 17 Städten. Seit 2010 agiert die eat-the-world GmbH auch als Franchise-Geber.

Ansprechpartner für Medienvertreter: 
 Katrin Buck, eat-the-world, Tel: +49(0)30 - 206 22 999 0, mail: buck@eat-the-world.com oder
Christiane Sohn, CS Communication, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Tel: +49(0)5223 - 65 41 31, mail: info@cscommunication.de


Herausgeber: eat-the-world GmbH, Am Sudhaus 2, D-12053 Berlin, Tel: +49(0)30 - 206 22 999 0, Web: www.eat-the-world.com, Facebook: http://www.facebook.com/eat.the.world.FoodTours
 

Hamburg Neustadt-Tour

In dem nachfolgenden Ordner finden Sie die unten abgebildeten Fotos in hochauflösender Form zum Download. Bitte geben Sie als Quelle "eat-the-world.com" an.
Sollten Sie hochauflösendere oder andere Fotos benötigen, geben Sie uns bitte kurz Bescheid (Tel.: 030-206 22 999 0).

Vorschau Hamburg-Neustadt-Tour

Hier klicken, um Ordner mit den o.a. Fotos zu öffnen

(Größe: ca. 2,5 MB, Nutzungsrecht: eat-the-world)
 

Menü
zur klassischen Website
Touren
Schnellsuche