Wenn der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird - bitte
hier klicken!


eat-the-world Newsletter
   
Newsletter eat-the-world.com 5. Ausgabe

Liebe Kunden,
 

herzlich Willkommen zum aktuellen Newsletter von eat-the-world!
Die Vögel zwitschern und die Blumen blühen wieder, starten Sie doch einfach frisch und erholt mit uns in den Frühling und entspannen Sie sich bei aktuellen Neuigkeiten rund um eat-the-world. Die zwei größten Neuigkeiten gleich vorweg: Ab dem 15.4. sind wir nun auch in der schönen Stadt Münster kulinarisch unterwegs und am 26.3. hatten wir unseren bisher größten Presseauftritt: Der Länderspiegel hat im ZDF über uns berichtet!

Heute erhalten Sie von uns einen Rabatt für unsere kulinarisch-kulturelle Stadtführung in Münster und so können Sie bei sonnigem Frühlingswetter Münsteraner Köstlichkeiten genießen.




Unterwegs mit eat-the-world in Münster
 

Viele denken bei Münster gleich an Fahrräder und Studenten, aber hat diese Stadt neben Studentenkneipen auch kulinarisch etwas zu bieten? Wir sind dieser Frage nachgegangen und haben uns durch Münster geschlemmt und dabei so einige Köstlichkeiten entdeckt. Durchqueren Sie mit uns ab dem 15.04.2011 (Premierentour) das Kreuzviertel und schlemmen Sie sich mit uns durch ausgesuchte Cafés und Restaurants immer auf der Suche nach kulinarischen Überraschungen und Münsteraner Geheimnissen. Bei Buchung geben Sie einfach diesen Code "muenster10" ein und Sie erhalten 10% (freigeschaltet für Buchungen bis 20.4.).

>>Hier geht’s zur Münster-Tour<<




eat-the-world ist drei Jahre alt geworden!
 

Kaum zu glauben, aber eat-the-world wurde am 1. April drei Jahre - kein Aprilscherz. Wie schnell die Zeit doch vergeht. Es waren harte drei Jahre, aber wir hatten auch jede Menge Spaß. In ein paar lustigen Geschichten wollen wir Sie anlässlich zu unserem Geburtstag einweihen.

 

Drei Jahre eat-the-world – hier finden Sie ein kleines Resümee.

 

Unseren Geburtstag möchten wir auch zum Anlass nehmen, uns bei Ihnen zu bedanken. Wir freuen uns auf viele weitere Jahre voller kulinarischer Höhepunkte!




Sind Sie demnächst mal in Dresden?
 

Im Monat April empfehlen wir die Staatsoperette Dresden, denn
als eine der wenigen Bühnen des heiteren Musiktheaters in Europa bietet die Staatsoperette Dresden ein breitgefächertes Repertoire aus klassischen Operetten, Musicals, temporeichen Shows, musikalischen Komödien, Entdeckungen und zauberhaften Opern.

Ein besonderes Anliegen der Staatsoperette Dresden ist die Johann-Strauss-Pflege. Neben den bekannten Werken von Johann Strauss wie der „Fledermaus“ hat das Theater in den letzten Spielzeiten als einziges Haus weltweit drei Raritäten aus dem Schatz der 16 Operetten des Wiener Meisters im Repertoire:
„Der Carneval in Rom“, „Das Spitzentuch der Königin“ und „Prinz Methusalem“.
Vom 23. bis 30. April 2011 werden erstmalig in enger Folge sieben Meisterwerke von Strauss und seinem Zeitgenossen Jacques Offenbach in acht
Tagen präsentiert.




TV-Bericht im ZDF
 

Vor Allem in den letzten Wochen ist mal wieder viel passiert bei eat-the-world und so kam es, dass eines schönen Tages das ZDF anrief. Am 26. März war es dann soweit und das ZDF hat im Länderspiegel über unsere kulinarisch-kulturellen Stadtrundgängen in Berlin berichtet. Für alle, die diesen schönen Beitrag verpasst haben, gibt es hier noch einmal den Link zur Online-Mediathek des ZDF (ab Minute 34 geht es los):

Hier klicken zum TV-Bericht




Achtung Aufnahme: Werden Sie selber ein Teil von eat-the-world!
 

Dieses Jahr werden wir unseren eigenen Imagefilm drehen. Bei der Entstehung des Films können alle Interessierte live dabei sein. Wir suchen männliche und weibliche Statisten jeden Alters. Statistenrollen werden auch an Kinder ab zehn Jahren vergeben. Gedreht wird der Imagefilm vermutlich Mai/ Juni 2011. Wer Lust hat in die Statistenrolle zu schlüpfen, kann sich ab sofort bei uns mit einem Foto und Angaben zur Person bewerben.

Kontakt: office (at) eat-the-world.com




Frühlingsrezept: Rhabarberkuchen
 

Es wird milder, die frische Luft macht Appetit und deswegen haben wir auf unserem Blog ein leckeres Rhabarberkuchen-Rezept veröffentlicht. Wer gern backt und vielleicht unter den ersten Kirschblüten ein süßes Picknick veranstalten möchte, findet hier erste Anregungen.

 

>>Hier zum süßen Rezept<<




Einen schönen Frühling
 

Wir wünschen Ihnen allen einen schönen Frühling. Genießen Sie die Sonne und besuchen Sie uns bald auf unseren kulinarisch-kulturellen Stadtführungen.

Ihr eat-the-world Team 



   
 

Impressum
eat-the-world GmbH
Sitz des Unternehmens: Urbanstr. 94, D-10967 Berlin
Ust.-ID: DE 274 053 435 | Amtsgericht Charlottenburg, HRB 144296 B  
Tel: +49 (0)30-530 661 65 | Fax: +49 (0)30-530 661 66
E-Mail: info(at)eat-the-world.com | Internet: www.eat-the-world.com  
© Copyright: Berlin, 2014

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn auf unserer Internetseite http://www.eat-the-world.com
abonniert haben. Möchten Sie künftig von unserem Angebot keinen Gebrauch mehr machen,
können Sie den Newsletter hier abbestellen.