Wenn der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird - bitte
hier klicken!


eat-the-world Newsletter
   
Newsletter eat-the-world.com 4. Ausgabe

Liebe Kunden
 

herzlich Willkommen zum aktuellen Newsletter von eat-the-world. Das Jahr neigt sich dem Ende zu und es beginnt die Weihnachtszeit mit Weihnachtsmärkten und Geschenken. Lehnen Sie sich doch einfach mal zurück und gönnen Sie sich eine kleine Pause mit unseren Neuigkeiten rund um eat-the-world. Es gibt auch ein Gewinnspiel, für das wir in allen drei Städten Fotografen los geschickt haben - lassen Sie sich überraschen.




Weihnachts-Gewinnspiel
 

Passend zur spannenden Vorweihnachtszeit möchten wir Ihnen unser neues Gewinnspiel vorstellen. Freuen Sie sich schon vor Weihnachten auf tolle Geschenke, die Ihnen die dunkle Jahreszeit versüßen. Bis Weihnachten haben Sie in regelmäßigen Abständen die Chance, je Aktion zwei Gutscheine im Gesamtwert von 60,-€ für eine Tour Ihrer Wahl in Berlin, Hamburg oder München zu gewinnen. Außerdem verlosen wir tolle Sachpreise unserer ausgesuchten, kulinarischen Partner.

So funktioniert das Gewinnspiel: Fotofehlersuche
Bis Weihnachten veröffentlichen wir in regelmäßigen Abständen zwei fast identische Fotos einer leckeren Auslage unserer kulinarischen Partner, die sich nur durch wenige Kleinigkeiten voneinander unterscheiden. Bei unserem Gewinnspiel geht es darum, die Fehler zu finden. Unter den Teilnehmern, die alle Fehler korrekt benennen können, verlosen wir zwei Tickets für eine unserer kulinarisch-kulturellen Touren in Berlin, Hamburg oder München. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit den gefundenen Fehlern an info@eat-the-world.com.

Die Einsendung für diese Fotosuche endet am Freitag, den 26.11.2010 um 14 Uhr. Diese Fotos wurden übrigens bei unserem Partner der Haidhausen-Tour in München, dem "Käs Müller", gemacht. Vielen Dank dafür!




So geht das Gewinnspiel weiter
 

Wie schon erwähnt, geben wir Ihnen in regelmäßigen Abständen bis Weihnachten eine neue Chance auf einen Gewinn. In dieser Ausgabe des Newsletters erhalten Sie die ersten Fotos des Gewinnspiels. Damit Sie jedoch nicht andauernd ungewollt Post von uns bekommen, geben wir Ihnen auf anderen Wegen die Möglichkeit, von nun an immer die neuesten Fotos für das Weihnachts-Gewinnspiel zu bekommen. Werden Sie ganz einfach Fan von eat-the-world auf Facebook oder abonnieren Sie unseren Blog.

 

>> Hier geht's zu eat-the-world bei Facebook

 

>> Hier klicken, um den Blog zu abonnieren (E-Mailadresse dort eintragen)

 

Oder behalten Sie einfach unseren Blog im Blick

>> Hier geht's zum Blog

 

Übrigens: Einige unserer  Partner haben sich noch eine kniffelige Besonderheit für Sie einfallen lassen. Wenn Sie erkennen, zu welchem unserer kulinarischen Partner das Foto gehört, dann haben Sie die Chance auf schmackhafte und kulinarische Köstlichkeiten des jeweiligen Partners. Wir geben immer an, bei welcher Fotosuche dies gefragt ist.




Danke an alle Fans
 

Vor einem Jahr haben wir unsere Facebook-Seite ins Leben gerufen und unsere Fangemeinde ist seit dem stetig gewachsen. Vielen Dank an Alle!
Auf unserer Facebook-Seite informieren wir Sie aktuell über die neuesten Geschehnisse und Ereignisse bei eat-the-world. Sie erhalten Infos über alle Touren und können uns direkt kontaktieren, wenn Sie weitere Auskünfte benötigen. Klicken Sie sich durch Fotos unserer Touren und einiger der dort angebotenen Köstlichkeiten. Tauschen Sie sich aus und diskutieren Sie über aktuelle, gastronomische Ereignisse. Vielen Dank für die bisherige Beteiligung!




Rezept: leckerer Glühwein
 

Sie planen gemütliche Abende mit Freunden und der Familie in der Vorweihnachtszeit? Bereiten Sie Ihren Gästen doch einmal einen selbstgemachten Glühwein zu. Wir arbeiten seit ein paar Wochen mit der Weinbar Sankt Pauli in Hamburg zusammen und einer der Besitzer, Raphael, hat uns eines seiner Glühweinrezepte verraten. Dieser Glühwein schmeckt nicht nur besonders lecker, sondern wärmt Sie auch an kühlen Wintertagen. Hier das Rezept - danke Raphael!

 

Glühwein à la Weinbar Sankt Pauli
 
18 Gläser 0,2l
 
3 Flaschen Rotwein à 0,75l
¾ Liter Schwarzer Tee, 3 Beutel
6 Zimtstangen
10 Gewürznelken
2 Orangen
1 Zitrone
1 Apfel
Honig
Zucker
 

Den Rotwein in einen großen Topf füllen und langsam erwärmen. Der Wein darf nicht kochen!

Den Apfel waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Die Zitrone und die Orangen auspressen, Saft sieben.
Alle Zutaten für den Glühwein (außer dem Zucker) in den Topf geben und für ca. 20 Minuten ziehen lassen.
 
Mit Honig und ein wenig Zucker abschmecken.




Noch keine Geschenkidee zu Weihnachten?
 

Weihnachten rückt unaufhaltsam näher. Sie haben die Nase voll von Socken oder Krawatten, wissen aber trotzdem nicht, was es dieses Jahr als Geschenk für Ihre Lieben unter dem Christbaum sein soll? Dann haben wir hier einen tollen Tipp für Sie. Verschenken Sie doch einfach einen unserer schönen Gutscheine über eine kulinarisch- kulturelle Tour in Berlin, Hamburg oder München. Der/ die Beschenkte hat dann freie Wahl, welche Tour, wann und in welcher Stadt gewählt wird. Wählen Sie einfach zwischen einem elektronischen Gutscheincode per E-Mail (kostenlos und sofort in Ihrem E-Mail-Postfach) oder einer Geschenkkarte per Post und Ihrem eigenen Text (5€).

>> Hier geht’s zu unserer Gutscheinseite




Vielen Dank,
 

dass Sie uns begleiten und uns weiter empfehlen. Wir freuen uns auf das nächste Jahr mit Ihnen und wünschen Ihnen jetzt schon einmal frohe und leckere Weihnachten! 

 

Alles Gute, wir drücken Ihnen die Daumen für das Gewinnspiel!

 

Viele Grüße und bis bald

Ihr eat-the-world Team 



   
 

Impressum
eat-the-world GmbH
Sitz des Unternehmens: Urbanstr. 94, D-10967 Berlin
Ust.-ID: DE 274 053 435 | Amtsgericht Charlottenburg, HRB 144296 B  
Tel: +49 (0)30-530 661 65 | Fax: +49 (0)30-530 661 66
E-Mail: info(at)eat-the-world.com | Internet: www.eat-the-world.com  
© Copyright: Berlin, 2014

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn auf unserer Internetseite http://www.eat-the-world.com
abonniert haben. Möchten Sie künftig von unserem Angebot keinen Gebrauch mehr machen,
können Sie den Newsletter hier abbestellen.